Skip to main content
Lifestyle

Was tun, wenn die Eltern schwierig werden? 10 Tipps für den guten Kontakt zu den Eltern

Schon Kleinigkeiten führen manchmal dazu, dass bestimmte Situationen eskalieren.  In manchen Fällen für diese Auseinandersetzungen gar zum völligen Kontaktabbruch. Doch es sind teils schon kleine Schritte, die für ein harmonisches Familienleben sorgen. Diese 10 Tipps helfen, Stress im Familienleben zu vermeiden und einen guten Kontakt zu den Eltern zu pflegen. 

1. Ursachen identifizieren

Die unterschiedlichsten Faktoren tragen dazu bei, den eigenen Adrenalinpegel in die Höhe schnellen zu lassen. Als erster Schritt zu einem entspannten Familienleben hilft es, genau diese Stressfaktoren zu identifizieren. Beobachtet euch doch mal eine Woche lang und notiert euch die Situationen, die ihr als sehr negativ und stressig empfindet. Euch fällt bestimmt einiges auf, das ihr schnell und einfach ändern könnt, um mehr Entspannung in den Alltag zu bringen.

2. Die Eltern verstehen lernen

Um einen guten Kontakt zu den Eltern zu pflegen, müssen wir unsere Eltern sehen, wie sie sind und sowohl ihre Stärken als auch Schwächen kennen. So können wir verstehen, weshalb sie so sind und sie sich teils gegenüber uns so verhalten. Und das alles führt dazu, dass wir ihnen ihre Fehler verzeihen und ein harmonisches Verhältnis sowie einen guten und vertrauensvollen Kontakt aufbauen können.

3. Stabilen Kontakt sicherstellen

Gemeinsame Erlebnisse tragen zu einer guten Bindung bei. Dazu zählen bereits die kleinsten Dinge. Am besten eignen sich kleine Rituale, die regelmäßig wiederholt werden.

4. Was, wenn die Eltern getrennt leben?

Wenn die Familie zerbricht, reagieren Kinder meist mit traurigem Schweigen. Oft können Kinder von getrennt lebenden Eltern wie aus dem nichts eine Ablehnung gegen einen Elternteil entwickeln. Die gemeinsame Elternverantwortung sollte daher oberste Priorität haben, damit es gar nicht erst soweit kommt.

5. Trennung als Neubeginn verstehen

Zur Toleranz gehört es auch, den Erziehungsstil des jeweils anderen zu akzeptieren. Das ist wichtig, wenn die Kinder abwechselnd bei Mutter und Vater leben, die sich die Erziehung teilen. Die Trennung ist oft für alle Familienmitglieder schwierig. Deshalb sollte man sie als einen Neubeginn zu verstehen.

6. So bleibt das Verhältnis harmonisch

Hier ist es besonders an den Eltern, die richtigen Weichen zu stellen und gerade in den Augenblicken, in denen mal wieder die Funken sprühen, den Ball flach zu halten und die Gelassenheit aufzubringen, Konfliktsituationen einfach auszuhalten. Außerdem sollten auch die Eltern beim Streiten ruhig ihre Gefühle offen und genau ausdrücken dürfen.

7. Verbundenheit leben

Beziehungspflege zwischen Eltern und Kindern muss nicht immer nur über Kommunikation funktionieren: Gemütlich zusammen zu sitzen, vielleicht einen Film zusammen anzuschauen, spazieren zu gehen oder gemeinsam einzukaufen, kann schon erheblich Spannungen abbauen und mehr Nähe schaffen. Man kann Beziehung auch über wenig Worte leben.

8. Kontaktabbruch – wie kommt es überhaupt dazu?

Woran liegt es, wenn Kinder den Kontakt zu ihren Eltern abbrechen? Meist fühlen sie sich so bedrängt, so verlassen und so überfordert, dass sie einfach nicht im Kontakt bleiben können - es sei denn, sie verlieren sich selber.

9. Gibt es ein zurück?

Durch Abstand kann Heilung geschehen. So unwahrscheinlich es uns auch erscheinen mag, wir können erst loslassen und besser mit der Trennung umgehen, wenn wir jeglichen Kontakt meiden. Ob es dann wieder zu einer Annäherung kommt, entscheidet jede Familie für sich.

10. Meist sind es die Väter

Viele Eltern - meistens Väter - die von ihren Kindern getrennt leben, machen die Erfahrung, dass ihre Kinder sie ablehnen, beschimpfen und den Kontakt schließlich vollständig abbrechen. Manche sehen ihre Kinder jahrelang nicht wieder, obwohl vor der Trennung eine ganz normale Eltern-Kind-Beziehung bestanden hat.

Schwierige Eltern-Kind-Beziehung in der Literatur

Probleme zwischen Eltern und Kinder werden auch häufig in der Literatur angesprochen, so auch bei unserem folgenden Roman von Iny Lorentz:

Tage des Sturms

4.99 €
Als uneheliche Tochter des Schlossherrn hat die junge Magd Resa von ihrer Herrin Rodegard nicht viel Gutes zu erwarten. Unbeabsichtigt kommt sie auch noch den Heiratsplänen in die Quere, die Rodegard für ihre eigene Tochter schmiedet. Kurzerhand lässt Rodegard das Mädchen in ein Berliner Bordell verschleppen. Als Prostituierte gebrandmarkt, gehört Resa zum Abschaum der Gesellschaft. Doch während der blutigen Barrikadenkämpfe der Märzrevolution steht plötzlich ein verletzter junger Mann vor den verriegelten Toren des Bordells und bittet Resa um Hilfe. Ist Friedrich für Resa die Chance, sich ihr Leben zurückzuholen und Rache an Rodegard zu nehmen?

Beiträge der gleichen Kategorie

Lifestyle
Das Leben der 20er Jahre: Mode, Trends & mehr
Die 20er Jahre waren nicht nur glamourös. Wie das Leben zur damaligen Zeit wirklich aussah, dass kannst Du hier nachlesen!
16. October 2018
Lifestyle
Aller Anfang ist schwer - so startest Du am besten einen Neuanfang
Neuanfänge sind nie leicht. Deshalb haben wir für Dich ein paar Tipps zusammengestellt, wie er am Besten gelingt!
08. October 2018
Lifestyle
Stark sein: Sprüche & Lebensweisheiten
Wie man mit den Höhen und Tiefen des Lebens souverän umgeht kannst Du hier erfahren!
01. October 2018
Lifestyle
DIY-Wohnideen – wie Du Dein Zuhause preiswert aufhübschst
Schön zu Wohnen muss nicht teuer sein? Mit diesen tollen DIY-Ideen wertest Du Dein Zuhause einfach und preiswert auf. Schau vorbei!
05. September 2018
Lifestyle
Die 7 besten Weihnachtsfilme, die es lohnt immer wieder zu sehen
Kerzenlicht, Plätzchenduft und: Weihnachtsfilme! Das hier sind die besten:
28. November 2017
Lifestyle
Weihnachten mal anders planen
Weihnachten steht schon bald vor der Tür und Du hast noch so viele To-Do's? Die Weihnachtskarten sind noch nicht gebastelt und das Rezept zur leckeren Weihnachtsgans von Omi lässt sich auch nicht...
25. October 2017
Lifestyle
Warum es wichtig ist, sich Zeit für sich selbst zu nehmen
Ob in Düsseldorf oder Dresden – das moderne Leben scheint immer stressiger zu werden. Und trotz der Technik des Internets, die uns Aufgaben im Alltag erleichtern soll, hat man immer weniger Zeit. Dahe...
09. October 2017
Lifestyle
Die 3 besten Rezepte aus Omas geheimem Kochbuch
Zu den schönsten Erinnerungen aus der Kindheit zählen mit Sicherheit die Momente in Omas Küche. Das gemeinsame Plätzchenbacken in der Adventszeit, das Kuchenbacken für große Feste oder einfach das Koc...
24. August 2017
Lifestyle
Ein Sommertag im Apfelgarten: 5 Tipps für den perfekten Urlaubstag zu Hause
Wer kennt es nicht - manchmal fällt einem einfach die Decke auf den Kopf. Die Arbeit wird zu viel und auch der Alltag verschafft Dir keine Erholung, sondern nur Stress. Was Du brauchst, ist ein erhols...
25. July 2017
Lifestyle
7 Dinge, die Mütter für ihre Kinder tun würden
Mutterliebe: eines der stärksten Gefühle, die Frauen entwickeln können. Sobald Mütter ihre Kinder auf die Welt bringen, ist es ihr fortwährender Gedanke, dass es uns gut geht. Sie sorgen sich darum, o...
24. July 2017
Lifestyle
Abschied nehmen – wie man lernt, mit Tod und Trauer umzugehen
Tod und Trauer sind aus unserem Leben weitestgehend verbannt. Der Verlust von nahestehenden Menschen reißt uns aus dem Alltag und konfrontiert uns oft mit ungewohnten Gefühlen, mit denen wir nur schwe...
15. July 2017
Lifestyle
6 Dinge, die du diesen Sommer unbedingt tun musst
Ihr liebt es, wenn die ersten Sonnenstrahlen langsam durch Euer Schlafzimmerfenster blinzeln? Ihr genießt die langen Abende, die wieder nach Freunde treffen, Baden und Grillen rufen? Ihr freut Euch be...
20. June 2017
Lifestyle
In 5 Schritten zur Erfüllung deiner Träume!
"Lebe Deinen Traum" ist nicht nur eine uns allseits bekannte Lebensweisheit, sondern vermutlich auch der Wunsch von uns allen. Ob wir nun bestimmte Lebensträume seit unserer Kindheit in uns ...
19. June 2017
Lifestyle
5 Tipps für die perfekte Tea Time
Der Sommer ist endlich da, die Sonne scheint, und wir genießen die langen Tage im Freien. Was kann es da Schöneres geben, als sich nachmittags zu gemütlicher Runde im Garten oder auf der Terrasse zu v...
31. May 2017
Lifestyle
Von wegen Landei! 5 Gründe das Leben in einer Kleinstadt zu schätzen
Viele zieht es nach ihrem Schulabschluss raus in die großen Städte: Bloß weg vom Land und raus aus der Kleinstadt, denken sich viele junge Leute. Man möchte ja schließlich etwas erleben und sich ins L...
04. February 2017
Lifestyle
Gefühlschaos! 4 Tipps wie Du mit Deinen inneren Dämonen umgehen kannst
Jeden Tag müssen wir uns mit unseren Gefühlen auseinandersetzen und oft fällt uns der Umgang mit negativen Gefühlen besonders schwer. Wenn beispielsweise Gefühle wie Eifersucht, Hass, Neid oder Angst ...
13. January 2017
Lifestyle
Wünsch Dir was! 4 Gründe warum Wünsche so wichtig für unser Leben sind
Wünsche sind nicht nur für Kinder wichtig, sondern auch für uns. Wieso? Das erfahrt Ihr hier!
07. January 2017
Lifestyle
In der Ruhe liegt die Kraft! 5 Wellness – Destinationen, die zum Entspannen einladen.
Wenn uns der Alltag und der Stress überholt und die Glieder immer müder werden, sind es die kleinen Entschleunigungen, die uns wieder auf Hochtouren bringen. Entspannung für Körper und Geist sind wich...
14. December 2016