Skip to main content
Träumen&Reisen

Schönes München: Diese Geheimtipps darfst Du nicht verpassen

Während die München-Touristen in Scharen zu Sehenswürdigkeiten wie der Allianz-Arena in Fröttmaning, zur Leopoldstraße in Schwabing und zum Deutschen Museum in Haidhausen pilgern, genießen die Münchner ihre Freizeit an ganz anderen Orten: den München Geheimtipps. Und wer weiß, vielleicht ist hier nicht nur für den ein oder anderen Besucher ein neuer Geheimtipp dabei …

Tipp Nr. 1: Heilig Kreuz in Fröttmaning

Während am Wochenende alle wegen eines Fußballspiels oder der FC-Bayern Erlebniswelt nach Fröttmaning fahren, könnt Ihr das auch machen. Aber nicht um allen zu folgen, sondern um Münchens älteste Kirche zu besichtigen: die Heilig Kreuz Kirche. Zwischen Autobahn, Müllberg und Stadion befindet sich nämlich das älteste Gotteshaus der Landeshauptstadt. Mit einem kleinen Friedhof und ein paar alten Bäumen bildet das im 9. Jahrhundert erschaffene Bauwerk einen beeindruckenden Kontrast zur modernen Architektur der Allianz-Arena und gilt als wahrer München Geheimtipp.

Tipp Nr. 2: Geisterbahnhof Olympiapark

Vom besinnlichen Gotteshaus geht es nun weiter in die schaurig gruselige Unterwelt der Geister: genauer gesagt in den Geisterbahnhof im Olympiapark.

War vor einiger Zeit der Ausdruck der „lost places“ noch in aller Mund, so erlischt allmählich dieser Pseudoanglizismus genauso wie die damit gemeinten vergessenen Orte. Doch die Kenner der Szene entdecken immer wieder den ein oder anderen vergessenen Ort. Als Geheimtipp in München fungiert zum Beispiel am nordwestlichen Rand des Olympiaparks der stillgelegte S-Bahnhof. Verwachsene Gleise, verlassene Gebäude, Graffitis an den Mauerwänden und ein altes „Fahrkarten“-Schild zieren den zu den Olympischen Spielen 1972 gebauten S-Bahnhof. Nach der EM 1988 wurde dieser jedoch außer Betrieb gesetzt und ist nun dem Verfall preisgegeben.

Wer sich gerne auf die Spuren der Vergangenheit begibt und dabei noch auf der Suche nach einem echten Geheimtipp ist, der ist hier genau richtig. Und die Chance diesen geschichtsträchtigen Ort noch zu besichtigen wehrt vielleicht nicht mehr lange. Nachdem die Stadt München den Geisterbahnhof erworben hat, will sie das Areal nun umgestalten und mit Radwegen ausstatten.

Tipp Nr. 3: Alter Peter und Löwenturm

Bei unserem dritten Geheimtipp begeben wir uns auf unserer Zeitreise nun sogar ins Mittelalter des schönen Münchens. Genauer gesagt zum ältesten Gebäude der Stadt: dem Löwenturm. Während die meisten München-Besucher die Treppen zum Alten Peter hochsteigen und von dort ihren Blick über die Landeshauptstadt schweifen lassen, suchen Kenner den wenige Meter entfernten Rindermarkt auf, wo sich der 25 Meter hohe Löwenturm aus Backstein befindet. Nun ermöglicht uns dieser Turm leider keinen Aufstieg mehr, doch zu sehen was von der einstigen Münchner Stadtmauer aus dem 12. Jahrhundert noch übrig ist, erscheint für einen kurzen Abstecher dennoch lohnenswert.

Tipp Nr. 4: Drückebergergasse

Wenn Ihr Euch fragt, welche München Geheimtipps Ihr noch nicht verpassen solltet, dann führt Euch der Weg zum Odeonsplatz. Direkt hinter der berühmten Feldherrnhalle befindet sich nämlich die Viscardigasse und dort könnt Ihr eine recht unbekannte, aber bewegende Sehenswürdigkeit erkunden.

Zu Zeiten des Dritten Reichs wurde diese Gasse noch als Drückebergergasse bezeichnet und diente all jenen, die den Hitlergruß an die SS-Wachen vor der Feldherrnhalle vermeiden wollten. Heute erinnert eine bronzene Spur auf dem Boden an diesen zivilen Widerstand.

Tipp Nr. 5: Dichtergarten

Bei unserem nächsten Geheimtipp bewegen wir uns Richtung Hofgarten. Genauer gesagt zwischen Hofgarten und dem Haus der Kunst. Denn dort liegt ein idyllischer, kleiner Park, den nur wenige kennen: der Finanzgarten, bzw. auch Dichtergarten genannt.

Während sich bei den ersten Sonnenstrahlen die Menschen im Englischen Garten und auf all den anderen bekannten Grünflächen tummeln, könnt Ihr Euch im Dichtergarten, wie einst die Literaten und Dichter, entspannen. Vor allem Künstler, die mit der Landeshauptstadt verbunden sind, suchten diesen Garten gerne auf. Doch auch andere Berühmtheiten fanden ihren Weg dorthin und so erinnert beispielsweise die Statue von Frédéric Chopin an seinen Kurzbesuch im Jahr 1831.

Tipp Nr. 6: Biergartenkultur

Sobald Väterchen Frost kehrtmacht und die Temperaturen steigen, wächst auch die Sehnsucht nach der weltbekannten Münchner Biergarten-Kultur. Schließlich zählen die Biergärten ebenso zur Landeshauptstadt, wie das allseits bekannte Oktoberfest.

Kein Wunder, denn seit exakt 203 Jahren sind die Biergärten ein fester Bestandteil Münchens. Ebenso fester Bestandteil sind allerdings die zahlreichen Touristen, die sich dort tummeln. Wer also keine Lust auf die typischen Touristen-Hotspots hat, dem ist der Kaisergarten zu empfehlen.

Versteckt im Schwabinger Wohnviertel befindet sich der kleine Garten, dessen idyllische Zweierbänke sich um dicke Baumstämme winden. Manchmal verirrt sich zwar auch dorthin der ein oder andere klischeehafte Prototyp der Münchner Schickeria, doch die gemütliche Atmosphäre und leckere Brotzeit macht das locker wieder wett. Und spätestens nach der ersten Maß sind ohnehin alle gut Freund.

Tipp Nr. 7: Zwickl Appartement

Wer nach der ein oder anderen Maß schließlich noch seinem Traum von einer Rockstar-Hotelzimmerparty nachgehen will, der wird in München auch fündig. In den Paulaner Zwickl Appartements ist die Planungscrew nämlich genau diesem Wunsch nachgekommen in gemütlicher Hotelzimmeratmosphäre eine unvergessliche Party zu feiern.

Seit ein paar Monaten hat das Lovelace geöffnet, in dem sich das Themen-Hotelzimmer von Zwickl vorfinden lässt. Natürlich könnt Ihr Euch auch als reiner Übernachtungsgast einmieten, doch das Ambiente ist tatsächlich zum Feiern ausgelegt.

Zum diesjährigen Oktoberfest hat dort sogar der Hamburger DJ Max Quintenzirkus im Zwickl aufgelegt, dessen Interieur übrigens eine bunte Mischung aus Vintage, Gartenzwerg und Bier-Hommage bereithält.

Eine wahre Bier-Hommage wartete auf alle Fans tatsächlich im Badezimmer: eine mit Eis gefüllte Badewanne voller naturtrüben Zwickl-Bierflaschen. Und zur Wiesnzeit durften die Gäste auch von diesen Bieren naschen, gemäß dem Motto: Freibier für alle!

Die einzige Crux an der Sache ist, dass der Zutritt in dieses Schlaraffenland nur über die Gästeliste erfolgt.

Tipp Nr. 8: DIY Liqueur

Wer nach weiteren München Geheimtipps sucht, für den haben wir außerhalb der Landeshauptstadt noch ein Schmankerl: die DIY Ginbrauerei in Aschheim!

In der neu restaurierten Brauerei des lokalen Ginlabels The Duke könnt Ihr Euren ersten Edellikör selbst herstellen.

Unter fachkundiger Anleitung erhaltet Ihr zu Beginn eine kleine Einführung in die Hauptbestandteile des Dukes, um die unterschiedlichen Wirkweisen der Aromen kennenzulernen und wie schnell oder lange sie brauchen um sich zu entfalten. Im Anschluss geht es weiter zur Mazeration und wer Spaß am Zubereiten von Lebensmitteln hat, der kann sich nun wahrliche austoben: frische Zutaten wie Zitrusschalen, Wacholderbeeren, Zimt, Ingwer oder Hopfenblüten warten nur darauf von Euch entdeckt zu werden.

Wer gut aufgepasst hat, der hält am Ende schließlich sein eigenes exklusives Mazerat in der Hand und kann sich von zu Hause aus bei einem kleinen Feierabenddrink an das tolle Erlebnis erinnern.

Beiträge der gleichen Kategorie

Träumen&Reisen
Im Ausland arbeiten – wann lohnt sich der Neuanfang?
Wann Du den Sprung wagen solltest und was Du dabei beachten solltest, erfährst Du in diesem Artikel. Entdecke Deine Möglichkeiten!
06. June 2018
Träumen&Reisen
Bücher, die man gelesen haben muss
Literaturklassiker kennt jeder, aber was sind Liebesklassiker die man gelesen haben muss? Das erfahrt Ihr hier.
21. November 2017
Träumen&Reisen
6 unvergleichbare Frauenschicksale der Geschichte
Das Leben schreibt oft die besten Geschichten! Daher haben es sich viele Autorinnen und Autoren zur Aufgabe gemacht, jene Momente in Schicksalsromanen niederzuschreiben. Die bewegenden Schicksale reic...
25. October 2017
Träumen&Reisen
5 Gründe, warum wir es lieben in der Großstadt zu leben
Früher oder später müssen wir uns alle einmal die Frage stellen: Wo will ich leben? Zwischen Job, Beziehung und Zukunftsplänen ist es wohl genau diese Frage, die selten gestellt wird. Und doch zählt s...
01. October 2017
Träumen&Reisen
Ein Roadtrip durch den Balkan - die Must Sees
Kaum ein Reiseziel bietet sich für einen Roadtrip besser an als der Balkan. Zahlreiche Länder sind hier innerhalb kurzer Distanzen zu erreichen und zu entdecken. Ob Mazedonien, Serbien, Montenegro, Sl...
06. September 2017
Träumen&Reisen
5 Orte, an denen Du die Liebe Deines Lebens treffen könntest
Gerade in der heutigen Zeit mit all den endlosen Möglichkeiten und Optionen, fällt es vielen Menschen schwer die Liebe zu finden. Besonders in Großstädten ist die Anzahl an Singles enorm groß, denn: W...
24. August 2017
Träumen&Reisen
Girls just wanna have fun: so wird der Mädelsurlaub zum Traumurlaub
Besondere Momente möchte man am liebsten mit ganz besonderen Menschen teilen. Gemeinsam eine neue Kultur kennenlernen, auf Entdeckungstour gehen, in der Sonne brutzeln oder im Spa entspannen - gerade ...
23. July 2017
Träumen&Reisen
Rote Erde, weiter Himmel – die große Australienreise kann beginnen
Exotische Tiere, atemberaubende Landschaften, entspannte Leute und jede Menge Abenteuer erwarten Dich auf einer Reise nach Down Under. Für eine Reise in das Land auf der anderen Seite der Welt nehmen ...
19. June 2017
Träumen&Reisen
New York, New York – die besten Tipps für eine Reise in den Big Apple
Ihr seid wahre Großstadtkinder? Ihr liebt den Truble, die Hektik und das bunte Treiben in den Straßen? Dann ist die Megametropole New York genau das richtige für Euch! Zwar kennen wir die Stadt am B...
15. June 2017
Träumen&Reisen
Was muss man in Australien erlebt haben? 5 Reisetipps in Down Under
Australien ist groß, sehr groß, genau genommen 21 Mal größer als Deutschland. Und diese Fläche bietet unglaublich viele Orte für kleine und große Reiseabenteuer. Doch nicht allen steht die Möglichkeit...
23. May 2017
Träumen&Reisen
Ein Sommer an der Nordsee - 5 Must Dos für den perfekten Urlaub
Einen Urlaub an der Nordsee stellt man sich meist wie im Bilderbuch vor: Mächtige Wellen, salzige Luft, rauer Wind, Sand wohin das Auge reicht und ein unvergleichliches Gefühl von Freiheit. Diese Vors...
22. May 2017
Träumen&Reisen
The British Empire – die 5 Must Knows über das ehemalige Weltreich
Als England die Welt regierte – Das British Empire war das größte Kolonialreich der Geschichte. Unter der Herrschaft des Vereinten Königreichs Großbritannien vereinte es sämtliche Gebiete über die gan...
06. May 2017
Träumen&Reisen
Koffer packen und los - Welche 5 Romane Du im Urlaub unbedingt lesen solltest
Ob Du in den Ferien mit Freunden zum Campen fährst, mit der Familie in eine Ferienwohnung in den Bergen oder mit dem Partner in ein romantisches Hotel am Meer - die richtige Urlaubslektüre gehört in j...
30. April 2017
Träumen&Reisen
Ein Urlaub an der Ostsee - die 4 Must Dos auf Rügen
Denken wir an Urlaub, denken wir meistens an ferne Länder, weiße Strände und blaues Meer. Doch die Erholung ist meist gar nicht so weit weg, wie wir denken. Auch in Deutschland gibt es traumhafte Strä...
25. April 2017
Träumen&Reisen
Urlaub in der Toskana - Was muss man gesehen haben?
La Dolce Vita in der Toskana! Damit Ihr den Urlaub perfekt genießen könnt, haben wir für Euch die wichtigsten Infos hier zusammengestellt.
25. April 2017
Träumen&Reisen
Alles nur ein Traum?! 6 Dinge, die Du über das Träumen wissen solltest
Träumen gehört quasi zum täglich Brot. Manchmal erinnert man sich daran, manchmal nicht. Wie intensiv wir Träume wahrnehmen, ist nicht nur von Mensch zu Mensch unterschiedlich, sondern hängt auch von ...
26. March 2017
Träumen&Reisen
Von den Wikingern über IKEA bis hin zum Friedensnobelpreis. 5 Orte in Schweden, die auf die Must Do-Liste gehören.
Habt Ihr als Kinder immer „Wicki und die starken Männer“ angesehen? Habt Ihr ab dem Teenie-Alter H&M für Euch entdeckt? Und liebt Ihr seit Eurer ersten Wohnung IKEA und Köttbullar? Für manche ...
12. February 2017
Träumen&Reisen
Die Macht der Musik: 5 Gründe für ein Leben mit Musik
Morgens klingelt der Wecker mit dem aktuellen Lieblingssong, während dem Frühstück erklingen im Radio die neuesten Hits, unter der Dusche singen wir Lieder, von denen wir meinen, die Texte zu kennen, ...
12. February 2017
Träumen&Reisen
Meer, Strand und eine frische Brise – 5 Must Dos an der Ostsee
Wattwandern ist nicht das Einzige was man an der Ostsee machen kann. Was es sonst noch zum Erleben gibt, erfahrt Ihr hier.
06. February 2017
Träumen&Reisen
Die erste Liebe: 5 Gründe, weshalb wir so gerne an unsere Jugendliebe denken
An die erste Liebe können wir uns ein Leben lang erinnern. Wir schwelgen gerne nostalgisch in den schönen Erinnerungen, denken zurück an den Moment, wie uns die Liebe zum allerersten Mal überrumpelt h...
31. January 2017