Skip to main content
Träumen&Reisen

Paranormale Phänomene. 5 Formen des Übernatürlichen, an die wir glauben.

Hellseherische Oktopusse, bunte Maskottchen, Gottheiten, Geister, medizinische Wundermittel, Zauberei,… Diese Liste könnte vermutlich noch ewig weitergeführt werden. Doch was allen gemeinsam ist: das Übernatürliche! In jeder Kultur nimmt der Glaube an das Übernatürliche andere Formen an, doch er ist seit Jahrzehnten Bestandteil unserer Welt und das weltweit. Welches die 5 häufigsten Formen des Übernatürlichen sind, an die wir glauben, erfahrt Ihr hier:

1. Der Glaube an Geister

Eine repräsentative Umfrage führte zu dem Ergebnis, dass drei Viertel der Deutschen mindestens einmal eine ungewöhnliche Erfahrung gemacht haben, die sie dem Übernatürlichen zuordnen.

Vor allem in Kirchen, Klöstern, alten Anwesen, sowie auf Friedhöfen und anderen Orten mit bedeutender oder unheimlicher Vergangenheit werden gerne und häufig übersinnliche Wesen gesichtet.

In der Regel steht die Erscheinung dann in Verbindung mit einer verstorbenen Person. Die geläufigste Annahme ist, dass sie nach ihrem tragischen Tod nicht zur Ruhe kam und deshalb als Geist noch umgeht.

Ebenfalls in der Kategorie der Geister kann der Spuk eingeordnet werden. Immer wieder erfolgen Berichterstattungen über sich plötzlich wie von Geisterhand bewegende Möbel, das plötzliche Verspüren einer Kältewelle im Raum oder das eigenständige Anschalten von Fernseh- und Radiogeräten. Häufig ist der Spuk an einen bestimmten Ort gebunden, z. B. in alten Schlössern und Burgen oder auf dem Gelände von sogenannten Lost Places.

2. Hellseherische Fähigkeiten

Wer kann sich noch an die Fußball-WM 2010 und Oktopus Paul erinnern? Richtig, der hellseherische Tintenfisch, der achtmal in Folge das richtige Fußballergebnis vorhersagte.

Häufig glauben die Menschen daran, dass es Personen gibt, die das Schicksal anderer Mitmenschen vorhersehen können. Warum das so ist? Sie tragen diese übernatürliche Begabung einfach in sich!

Und wer daran glaubt, hinterfragt das Übernatürliche nicht. Viel zu spannend ist für Viele der Blick in die Zukunft und was diese dort alles für sie bereithält. Ob nun mit Tarot-Karten, der klassischen Kugel oder anderen Methoden, die Vorhersehung der Zukunft fasziniert die Menschen seit jeher.

Und obwohl dieses Phänomen dem Übernatürlichen zugeordnet wird, staunten die Fahnder aus Köln nicht schlecht über Croisets hellseherischen Fähigkeiten. Nachdem nämlich die Fahndung zu Hans-Martin-Schleyers Entführern und Opfern 1977 zwei Wochen lang ohne Erfolg blieb, entschlossen sich die Ermittler den niederländischen und europaweit bekannten Hellseher Croiset zu Rate zu ziehen. Angeblich kamen die Ermittler den Tätern dank Croisets Hilfe immer mehr auf die Spur.

Die Zusammenarbeit von Behörden mit vorgeblich medial begabten Personen kommt also nicht nur Serien wie „The Mentalist“ oder „Psych“ vor, sondern hin und wieder auch im realen Leben.

3. Zauberei

Eines der geläufigsten Phänomene des Übernatürlichen ist nach wie vor die Zauberei. Erwachsene und Kinder lieben gleichermaßen das Unerklärliche und geben sich bereitwillig Illusionen hin.

Zauberer und Magier profitieren davon. Denn kein Trick würde funktionieren, wenn die Zuschauer nicht stets nach Karten in Ärmeln und doppelten Böden suchen würden und die Erklärung für das Übernatürliche bei sich selbst vermuten, statt auf der Bühne.

In der Psychologie wird dieses Phänomen als das Phi-Phänomen bezeichnet. Nehmen wir den klassischen Trick der Münze als Beispiel: Der Zauberer zeigt in seiner Hand eine Münze, lässt sie verschwinden und irgendwo anders erscheint diese wieder. Der Trick dabei ist, dass der Zauberer das menschliche Gehirn ausnutzt, das die Lücken zwischen einzelnen Reizen selbst füllt. Doch wir rätseln wie das Übernatürliche möglich ist.

4. Totenbeschwörung

Diese Form des Übernatürlichen ist eine weltweit verbreitete Form des Spiritismus. In der Totenbeschwörung gehen die Menschen davon aus, dass der Verstorbene oder seine Seele nach seinem Tod weiter existiert. Durch Rituale und direkte Beschwörung wird der Verstorbene oder dessen Seele wiederbelebt und zumindest vorübergehend ins Diesseits geholt.

Durch die Begegnung mit Geistern von Verstorbenen erhofft man sich einen Einblick in die jenseitige Welt zu erlangen oder Erkenntnisse für Problemlösungen, sowie Einsichten in zukünftige Ereignisse. Die Beschwörung von Toten ist z.B. nach wie vor ein wichtiger Teil der Yoruba-Religion, auch als Voodoo bekannt.

Die Kontaktaufnahme zum Übernatürlichen erfolgt mittels verschiedener Methoden. Die gebräuchlichsten sind jedoch das Gläserrücken, das Pendeln, sowie die Verwendung eines Ouija oder einer Planchette.

5. Wunderheilung

Unsere heutige Medizin mag noch so fortschrittlich sein und doch können manche Erkrankungen nicht geheilt werden.

Für Wunderheiler und Exorzisten eine schwer nachzuvollziehende Tatsache. Mit ihren heilenden Händen und ihrer spirituellen Aura sei Ihnen die Heilung einer jeden Krankheit möglich.

Viele Menschen glauben daran. Aus Überzeugung, weil es die letzte Hoffnung ist, oder kulturell bedingt. Selbst in der westlichen Gesellschaft gibt es genügend Personen die Wunderheiler aufsuchen. Noch verbreiteter ist der Glaube an das Übernatürliche, an Medizinmänner und Wunderheiler jedoch in Südamerika.   

Beiträge der gleichen Kategorie

Träumen&Reisen
Im Ausland arbeiten – wann lohnt sich der Neuanfang?
Wann Du den Sprung wagen solltest und was Du dabei beachten solltest, erfährst Du in diesem Artikel. Entdecke Deine Möglichkeiten!
06. June 2018
Träumen&Reisen
Schönes München: Diese Geheimtipps darfst Du nicht verpassen
Willst Du München wie ein Münchner erleben? Dann solltest Du diese Orte unbedingt besuchen.
26. November 2017
Träumen&Reisen
6 unvergleichbare Frauenschicksale der Geschichte
Das Leben schreibt oft die besten Geschichten! Daher haben es sich viele Autorinnen und Autoren zur Aufgabe gemacht, jene Momente in Schicksalsromanen niederzuschreiben. Die bewegenden Schicksale reic...
25. October 2017
Träumen&Reisen
5 Gründe, warum wir es lieben in der Großstadt zu leben
Früher oder später müssen wir uns alle einmal die Frage stellen: Wo will ich leben? Zwischen Job, Beziehung und Zukunftsplänen ist es wohl genau diese Frage, die selten gestellt wird. Und doch zählt s...
01. October 2017
Träumen&Reisen
Ein Roadtrip durch den Balkan - die Must Sees
Kaum ein Reiseziel bietet sich für einen Roadtrip besser an als der Balkan. Zahlreiche Länder sind hier innerhalb kurzer Distanzen zu erreichen und zu entdecken. Ob Mazedonien, Serbien, Montenegro, Sl...
06. September 2017
Träumen&Reisen
5 Orte, an denen Du die Liebe Deines Lebens treffen könntest
Gerade in der heutigen Zeit mit all den endlosen Möglichkeiten und Optionen, fällt es vielen Menschen schwer die Liebe zu finden. Besonders in Großstädten ist die Anzahl an Singles enorm groß, denn: W...
24. August 2017
Träumen&Reisen
Girls just wanna have fun: so wird der Mädelsurlaub zum Traumurlaub
Besondere Momente möchte man am liebsten mit ganz besonderen Menschen teilen. Gemeinsam eine neue Kultur kennenlernen, auf Entdeckungstour gehen, in der Sonne brutzeln oder im Spa entspannen - gerade ...
23. July 2017
Träumen&Reisen
Rote Erde, weiter Himmel – die große Australienreise kann beginnen
Exotische Tiere, atemberaubende Landschaften, entspannte Leute und jede Menge Abenteuer erwarten Dich auf einer Reise nach Down Under. Für eine Reise in das Land auf der anderen Seite der Welt nehmen ...
19. June 2017
Träumen&Reisen
New York, New York – die besten Tipps für eine Reise in den Big Apple
Ihr seid wahre Großstadtkinder? Ihr liebt den Truble, die Hektik und das bunte Treiben in den Straßen? Dann ist die Megametropole New York genau das richtige für Euch! Zwar kennen wir die Stadt am B...
15. June 2017
Träumen&Reisen
Was muss man in Australien erlebt haben? 5 Reisetipps in Down Under
Australien ist groß, sehr groß, genau genommen 21 Mal größer als Deutschland. Und diese Fläche bietet unglaublich viele Orte für kleine und große Reiseabenteuer. Doch nicht allen steht die Möglichkeit...
23. May 2017
Träumen&Reisen
Ein Sommer an der Nordsee - 5 Must Dos für den perfekten Urlaub
Einen Urlaub an der Nordsee stellt man sich meist wie im Bilderbuch vor: Mächtige Wellen, salzige Luft, rauer Wind, Sand wohin das Auge reicht und ein unvergleichliches Gefühl von Freiheit. Diese Vors...
22. May 2017
Träumen&Reisen
The British Empire – die 5 Must Knows über das ehemalige Weltreich
Als England die Welt regierte – Das British Empire war das größte Kolonialreich der Geschichte. Unter der Herrschaft des Vereinten Königreichs Großbritannien vereinte es sämtliche Gebiete über die gan...
06. May 2017
Träumen&Reisen
Koffer packen und los - Welche 5 Romane Du im Urlaub unbedingt lesen solltest
Ob Du in den Ferien mit Freunden zum Campen fährst, mit der Familie in eine Ferienwohnung in den Bergen oder mit dem Partner in ein romantisches Hotel am Meer - die richtige Urlaubslektüre gehört in j...
30. April 2017
Träumen&Reisen
Ein Urlaub an der Ostsee - die 4 Must Dos auf Rügen
Denken wir an Urlaub, denken wir meistens an ferne Länder, weiße Strände und blaues Meer. Doch die Erholung ist meist gar nicht so weit weg, wie wir denken. Auch in Deutschland gibt es traumhafte Strä...
25. April 2017
Träumen&Reisen
Urlaub in der Toskana - Was muss man gesehen haben?
La Dolce Vita in der Toskana! Damit Ihr den Urlaub perfekt genießen könnt, haben wir für Euch die wichtigsten Infos hier zusammengestellt.
25. April 2017
Träumen&Reisen
Alles nur ein Traum?! 6 Dinge, die Du über das Träumen wissen solltest
Träumen gehört quasi zum täglich Brot. Manchmal erinnert man sich daran, manchmal nicht. Wie intensiv wir Träume wahrnehmen, ist nicht nur von Mensch zu Mensch unterschiedlich, sondern hängt auch von ...
26. March 2017
Träumen&Reisen
Von den Wikingern über IKEA bis hin zum Friedensnobelpreis. 5 Orte in Schweden, die auf die Must Do-Liste gehören.
Habt Ihr als Kinder immer „Wicki und die starken Männer“ angesehen? Habt Ihr ab dem Teenie-Alter H&M für Euch entdeckt? Und liebt Ihr seit Eurer ersten Wohnung IKEA und Köttbullar? Für manche ...
12. February 2017
Träumen&Reisen
Die Macht der Musik: 5 Gründe für ein Leben mit Musik
Morgens klingelt der Wecker mit dem aktuellen Lieblingssong, während dem Frühstück erklingen im Radio die neuesten Hits, unter der Dusche singen wir Lieder, von denen wir meinen, die Texte zu kennen, ...
12. February 2017
Träumen&Reisen
Meer, Strand und eine frische Brise – 5 Must Dos an der Ostsee
Wattwandern ist nicht das Einzige was man an der Ostsee machen kann. Was es sonst noch zum Erleben gibt, erfahrt Ihr hier.
06. February 2017
Träumen&Reisen
Die erste Liebe: 5 Gründe, weshalb wir so gerne an unsere Jugendliebe denken
An die erste Liebe können wir uns ein Leben lang erinnern. Wir schwelgen gerne nostalgisch in den schönen Erinnerungen, denken zurück an den Moment, wie uns die Liebe zum allerersten Mal überrumpelt h...
31. January 2017