Träumen&Reisen

Meine Heimat, die Ostsee - Warum Du dort hinreisen solltest!

Für Nancy Salchow, Autorin aus Wellenküsse und Sommerfunkeln, ist die Ostsee die einzige Heimat. Sie berichtet, warum das so ist und warum Du dort unbedingt hinreisen solltest.

Für meine Kurzgeschichte „Von Vätern und Fischbrötchen“ habe ich mir sowohl meinen Geburtsort Wismar als auch die ebenfalls heimische Insel Poel als Schauplatz des Geschehens ausgesucht. Für ein echtes Ostseemädel, wie ich es bin, sind all diese Orte eine einzige undurchtrennbare Reihe heimischer Orte. Nichts hier ist mehr oder weniger Heimat, alles gehört zusammen.

So war ich schon als Kind am liebsten am „Schwarzen Busch“ auf der Insel Poel mit meinen Freunden und der Familie schwimmen, in Wismar arbeite ich noch heute. Alles hier ist für mich eine einzige große Heimat.

Allein, wenn ich morgens aus dem Auto steige und in mein Büro gehe, steigt mit die salzige Meeresluft in die Nase, hier und da höre ich das Kreischen der Möwen. Noch heute ist diese Atmosphäre regelrecht magisch für mich und wird mich immer wieder dazu bringen, tiefes Heimweh zu empfinden, wenn ich auch nur wenige Tage nicht zu Hause bin.

Eure Nancy Salchow

Zurück zur Übersicht