Erotische Romane

Erotische Literatur auf Feelings: Diese 7 Autorinnen heizen (Dir) richtig ein!

Erotische Literatur ist spätestens seit E. L. James eine angesehen Größe auf dem Buchmarkt. Für Neulinge in diesem Genre stellt sich jedoch die Frage: Wo fängt man am besten an? Denn auch bei erotischer Literatur ist leider nicht immer alles Gold, was glänzt. Wenn Du gute erotische Literatur suchst, bist Du bei feelings genau richtig. Denn wir haben nicht einfach nur erotische Romane für Dich zusammengestellt, sondern eine Liste unserer 7 besten Autoren für erotische Literatur!

1. Rhiana Corbin

Los geht es mit unserer Liste der 5 besten Autoren für erotische Literatur auf feelings. Die ist für Dich vor allem dann hilfreich, wenn Du neu in diesem Genre bist. Denn so findest Du nicht nur gute erotische Romane, sondern gleich eine breite Auswahl an ganzen Buch-Reihen! Ganz oben auf unserer Liste steht Rhiana Corbin, die bisher mit jedem ihrer erotischen Romane Erfolge in Deutschland feierte. Das besondere an Rhiana Corbin: Hinter dem Pseudonym versteckt sich eine Autorin, die gleich unter mehreren Namen schreibt. Und das immer erfolgreich.

Neben ihren Erotik-Romanen, die sie als Rhiana Corbin veröffentlicht, schreibt sie auch Young-Adult-Romane, sowie Fantasy- und Historybücher. Ein echtes Allround-Talent eben und damit ein wahrer Autorenschatz!

Unsere Empfehlung für Dich ist Rhiana Corbins erotischer Roman Sympathy for the Bad Boy. In dieser zweiteiligen Serie trifft die erfolgreiche Hochzeitsplanerin Joana Fulerton auf den nicht ganz so bindungsbereiten Rice Carroll. Deren beste Freundin hat es der Liebe wegen nach New York verschlagen - doch jetzt will sie spontan in wenigen Wochen ihren Liebsten in London, ihrer und Joana’s Heimatstadt, heiraten. Joana wird alle Hände voll zu tun haben und soll deswegen Unterstützung von Rice erhalten. Der wird nämlich, wie Joana für ihre beste Freundin, der Trauzeuge für den künftigen Ehemann sein. Bereits bei seiner Ankunft am Flughafen verschlägt der gutaussehende Rice Joana die Sprache. Was folgt ist eine heiße Affäre, aus der für Joana sogar mehr werden könnte - bis auf einmal Rice Freundin aus New York vor der Tür steht! Was Joana nicht weiß: Rice hat gar keine Freundin, doch für ein klärendes Gespräch zwischen den beiden ist Joana viel zu aufgebracht.  

2. Emilia Lucas

Weiter geht es auf unserer Liste mit der einmaligen Emilia Lucas, die nicht nur erotische Romane, sondern auch einen absolut sinnlichen Schreibstil vorzuweisen hat. Das verwundert kaum, schließlich gehört nicht nur erotische Literatur zu ihrer Spielwiese. Denn auch Emilia Lucas ist ein Pseudonym und gehört zu Alana Falk, die sonst eigentlich Fantasy-Romane schreibt. Damit ihre Leser, vor allem die jüngeren, aber nicht aus Versehen über ihre Erotik- oder New-Adult-Bücher stolpern, veröffentlicht Alana Falk ihre Romane unter verschiedenen Namen.

Damit sammelt Emilia Lucas nicht nur Sympathiepunkte, sondern gibt uns Lesern immer etwas zu tun. Und was könnte es schöneres geben, als einen Autor, dessen Schreibstil wir lieben und der bereits eine ganze Menge Bücher veröffentlicht hat? Deswegen zählt Emilia Lucas zu unseren 5 Favoriten!

Ein besonderes Highlight ist Emilia Lucas’ erotischer Roman Die Dunkelheit in dir. Die junge Software-Entwicklerin Ivy findet sich plötzlich vor den Scherben all ihrer beruflichen Träume wieder. Denn ihre Cousine hat sie betrogen - und ihre einzigartige Software für einen Spottpreis geradezu verscherbelt. Und das ausgerechnet an Ivy’s ehemalige große Liebe Julian Ahrens. Der ist mittlerweile Großunternehmer und gibt sich erhaben und unterkühlt. Vor allem gegenüber Ivy, die ihm ihre jugendliche Schwärmerei, über die sie immer noch nicht ganz hinweg ist, nie gestanden hat. Ivy jedoch will ihre Software um jeden Preis zurück und lässt sich auf den Vorschlag ein, den Julian ihr macht. Es ist ein Tauschgeschäft, das ebenso gefährlich wie sinnlich für alle beide wird. Denn Julian hat Ivy keineswegs vergessen, wie er vor allem sich selbst immer Glauben machen will.  

3. Anne West

Unsere nächste Autorin in Sachen erotische Literatur ist nicht nur ebenfalls eine deutsche, sondern hat auch eine ganze Reihe an erotischen Romanen veröffentlicht. Anne West zählt zu den bekanntesten Erotikautorinnen Deutschlands, und wahrscheinlich sogar darüber hinaus. Denn Anne West ist das Pseudonym von Nina George, deren Sachbücher und Kurzgeschichten-Bände über die schönste Nebensache des Lebens ein solches Aufsehen erregten, dass sie sogar vom Papst verboten wurden!

Seit dem wird Anne West von ihren Fans auch liebevoll die Sex-Päpstin genannt – und veröffentlicht weiterhin aufsehenerregende Erotikgeschichten. Uns kann das nur Recht sein, denn wir kriegen von ihren Erotika einfach nicht genug! Denn dazu zählen vor allem Novellen und Kurzgeschichten, die sich perfekt für einen (Lese-) Quickie eigenen.

Unsere Empfehlung ist Anne Wests Schmutzige Geschichten. Hier erzählt sie anrührende, lustige, zärtliche, stimmungsvolle und stets erotische Geschichten. Eine Quelle der Inspiration für Pärchen, Ehepaare oder Singles, die auf der Suche nach dem nächsten One-Night-Stand sind. Perfekt geeignet für einen kurzen Lesemoment, der etwas heißer sein soll. 

Du willst noch mehr erotische Literatur und Erotik-Autoren? Dann lies Dir unsere Liste bis zu Ende durch!  

4. Lora Leigh

Lora Leigh feiert mit ihren erotischen Büchern nicht nur in Deutschland, sondern vor allem auch in Amerika große Erfolge. Mit ihren Romanen ist sie quasi Dauergast auf der Bestsellerliste der New York Times und das aus gutem Grund. Denn neben ihrer Erotik-Serie Bound Hearts begeistert Lora Leigh auch mit Romance- und Fantasy-Romanen. Und die verursachen mindestens genauso viel Herzklopfen. Ganz vorne an steht dabei Lora’s Elite-Ops-Serie, die sich sowohl mit den sehr realen Gefahren von Terror und Spezial-Einsatzkräften beschäftigt. Als auch mit der romantisch-sexuellen Gefahr, die eine Frau für einen solchen Spezialagenten darstellen kann.

Neben Bound Hearts und Elite Ops hat Lora Leigh noch 8 weitere Roman-Reihen veröffentlicht. Deinem erotischen Lesevergnügen kannst Du hier also nach Lust und Laune frönen, denn für Nachschub ist unter Garantie gesorgt.

Ein besonderes Highlight ist Lora Leighs erster erotischer Roman, der veröffentlicht wurde: Tabu – Spiel mit dem Feuer. Hier folgen wir den Zwillingsbrüdern James und Jesse, die dem geheimen Club ‘Die Trojaner’ angehören. Die Mitglieder stehen allesamt auf spezielle Sexpraktiken, beispielsweise S&M und die damit verbundene völlige Unterwerfung der Frau. Besondere Höhepunkt ist dabei eine Menage a Trois, bei der sich die Frau einem anderen Mann völlig hingibt.

Aber können James’ und Jesses auserwählte Frauen ihnen geben, was sie verlangen?

5. Mariella Grey

Die fünfte Leseempfehlung unserer Liste ist ein absoluter Volltreffer, wenn Du auf der Suche nach erotischer Literatur mit dem gewissen Etwas bist. Denn Mariella Grey schreibt erotische Romane, die Lust auf mehr machen. Gekonnt vermischt sie die schönsten Ausflugs- und Reiseziele mit erotischen Geschichten, die für Herzklopfen und neue Fantasien sorgen. Egal ob Spiele zu dritt, Kostüme oder das Leben als Callgirl: Mariella Grey bietet Dir alles. Dabei ist Mariella Grey in der literarischen Welt keine Unbekannte, denn sie ist die Tochter einer der beliebtesten Autorinnen für Liebesromane. Umso besser, dass die Romane der Tochter da weitermachen, wo die der Mutter aufhören.

Wenn Du mehr Inspiration zu diesem Thema suchst, solltest Du Dir unbedingt Mariella Grey’s Buch "Callgirl Beichten - Secrets of Escort Ladies" lesen. Hier erzählen 6 Escort-Damen von ihren hoch erotischen Erlebnissen, die sie mit ihren Kunden in ganz Europa hatten. Diese Geschichten bringen Dich unter anderem nach Monte Carlo, Stockholm, Sankt Petersburg und Sylt. Dabei erleben sie nicht nur sexuelle Eigenarten und wunderschöne Städte. Sie wandeln auch stets auf der dünnen Linie zwischen beruflicher Professionalität und privater Leidenschaft und Gefühlen. Denn so mancher Kunde zieht die Escort-Ladies mehr in seinen Bann, als sie zunächst vermutet hättet.

6. Cornelia Zogg

Die Schweizer Autorin zählt zu den beliebtesten im Bereich der Erotik-Literatur. Und das hat einen ganz bestimmten Grund. Denn Cornelia Zogg schreibt Erotik-Fantasy, die Dich nicht nur mit auf ein großes Abenteuer nimmt, sondern auch noch heiße Liebesnächte erleben lässt. All das wird begleitet von Zogg’s großartigem Schreibstil und einer Story, die Dich fesselt und nicht mehr loslässt. Zu ihren bekanntesten Erotikserien zählt die Warriors-of-Love-Reihe, die gekonnt Fantasy und Erotik miteinander mixt.

Und das nicht etwa für Young-Adult-Leser, sondern für Frauen, die eben Mitten im Leben stehen.

In Warriors of Love treffen wir auf die vier Freundinnen Beth, Corie, Tessa und Josie. Obwohl sie seit Schul- und Unitagen befreundet sind, haben sie sich seit dem Start ins Berufsleben ein wenig aus den Augen verloren. Umso mehr freuen sich alle vier auf den lang geplanten und endlich zustande kommenden gemeinsamen Spa-Urlaub. Gar nicht so einfach bei Karriere- und Hausfrauen, ein Wochenende zu finden, an dem alle Zeit haben. Doch statt Drinks, Massagen und Entspannung finden sich die vier Freundinnen auf einmal in einer fremden Welt wieder: Alhambra! Hier sehen sie sich so manchen Gefahren gegenüber, allen voran mürrische Katzen, Magie und tapferen Kriegern. Und dann erfahren die vier auch noch, dass sie diese magische und fremde Welt vor dem Untergang retten sollen! Ein Abenteuer, das jede der Freundinnen an ihre Grenzen führen und mit ihren Schwächen konfrontieren wird.

Ob ihre Freundschaft dieses Abenteuer überstehen wird?

7. Seressia Glass

Die letzte Empfehlung im Bereich erotische Literatur ist sowohl in Deutschland, als auch International keine Unbekannte. Denn Seressia Glass schreibt Geschichten, seit sie ein Schulkind ist. Und das macht sich bei ihren Romanen und Erzählungen auf jeden Fall bemerkbar. Mühelos fängt sie ihre Leser bereits mit den ersten Worten ein und lässt Dich so versinken in ihren Geschichten voller Romantik, Erotik und ein wenig Herzschmerz. Kein Wunder also, dass sie nicht nur in Amerika zu den beliebtesten ihres Genres gehört.

Zu ihren größten Erfolgen gehört dabei die Sugar-and-Spice-Reihe, für deren 2. Band sie sogar für den begehrten RITA-Award nominiert war.

Gefühle, Leidenschaft, drohende Enthüllungen und heiße Erotik- Seressia Glass hat ihrer Romanreihe Sugar & Spice mit allem reichlich gewürzt:

Im ersten Band "Sugar & Spice- Glühende Leidenschaft" der erotischen Romanreihe dreht sich alles um Nadia Spiceland, der Inhaberin des Cafés Sugar & Spice. Nadia kennt sich aus mit Verführungen- kreiert sie doch jeden Tag betörend süße Köstlichkeiten, mit denen sie ihre Kunden verwöhnt. Unter den Café Besuchern ist auch Kane, ein attraktiver Collegeprofessor für Sexualpsychologie, dem der Ruf vorauseilt, sich auch privat in Liebesdingen bestens auszukennen. Nadia lässt sich auf ein erotisches Abenteuer mit Kane ein und verliert langsam die Kontrolle über sich selbst und ihre Gefühle…

Mit unseren 7 Autorinnen findest Du erotischer Literatur, die Du definitiv nicht von der Bettkante schubsen, sondern auf Deinem Nachttisch griffbereit haben magst. Denn egal ob Rollenspiel, Escort-Dame oder SM-Sex: Rhiana Corbin, Emilia Lucas, Serssia Glass und ihre Kolleginnen haben für jeden Geschmack und für jede Vorliebe einen erotischen Roman im Gepäck!

Worauf wartest Du also noch? Hol Dir jetzt Deinen nächsten erotischen Schatz für Dein Bücherregal!

Zurück zur Übersicht