Direkt zum Inhalt
Dating&Mehr

Ein Hoch auf die Freundschaft. 5 Fakten, an denen wir wahre Freunde erkennen.

Asterix & Obelix, Winnetou & Old Shatterhand, 5 Freunde, Dick & Doof… Wir alle kennen diese und viele weitere berühmte Freunde. Doch sie sind nicht einfach nur Freunde, sondern beste Freunde.

Doch woran erkennt man eigentlich die guten und wahren Freunde und was macht sie so besonders?

Freunde hat schließlich jeder von uns, doch von den wahren Freunden haben wir meist nur eine Hand voll. Das ist auch gut so, denn dafür sind diese Freundschaften umso wertvoller und beständiger.

Fakt 1: Zuhören – das A und O einer Freundschaft

Wahre Freunde haben immer ein offenes Ohr für Euch – egal zu welcher Tages- oder Nachtzeit. Selbst, wenn sie gerade selbst wahnsinnig viel um die Ohren haben, nehmen sie sich stets Zeit für Euch. Schüttet Ihr ihnen Euer Herz aus, dann gilt ihre Aufmerksamkeit auch nur Euch. Das Smartphone bleibt in der Tasche, sie konzentrieren sich ausschließlich auf Euch und alles um sie herum ist unwichtig.

Wie gut Eure Freunde tatsächlich zuhören, erkennt ihr auch daran, dass sie sich nach einigen Wochen noch an das Thema erinnern und sich danach erkundigen.

Fakt 2: Wahre Freude

Wahre Freunde kennen keinen Neid! Denn in einer guten Freundschaft, wird miteinander gejubelt und man freut sich für den Anderen. So wird es bspw. bei einer Beförderung nicht nur „herzlichen Glückwunsch“ heißen, sondern „wie super ist DAS denn“ und der Sekt zum Anstoßen wird wie selbstverständlich bestellt. Schließlich kommt bei wahren Freunden die Freude von Herzen.

Sollten Eure Freunde doch mal zugeben und äußern, dass sie gerne genauso viel Glück hätten wie Ihr, sind solche Äußerungen völlig okay. Schließlich sind sie ehrlich und mit keiner bösen Absicht hinterlegt. Auf Sticheleien aus Neid, die von „angeblichen“ Freunden kommen, können wir stattdessen getrost verzichten.

Fakt 3: Treue Seelen

Häufig trennen sich unsere Wege aufgrund der Berufs- oder Studienwahl und führen uns in eine andere Stadt. Doch selbst wenn wir unsere wahren Freunde durch die räumliche Trennung nicht mehr so oft sehen, muss das nichts an der Verbindung und dem Vertrauen zueinander ändern. Wenn wahre Freunde miteinander telefonieren oder sich auch nach langer Zeit wiedersehen, sind sie sich so nah als hätten sie sich gestern zum letzten Mal gesehen.

Fakt 4: Sie geben Euch ein gutes Gefühl

Wahre Freunde akzeptieren Euch so wie Ihr seid! Weder Eure Kleider- noch Partnerwahl sind entscheidend dafür, ob Euch Eure Freunde mögen. Allein Ihr seid es weswegen Ihr befreundet seid und das zeigen sie Euch auch. Sei es durch gemeinsame Aktivitäten oder durch ehrliche Komplimente.

Statt Euch aus Höflichkeit ein Kompliment zu machen, sagen sie wirklich was ihnen gefällt. Und umgekehrt: wenn ihnen etwas nicht passt oder gefällt sagen sie es auch. Eben so wie es in einer wahren Freundschaft sein soll: Lob und Kritik gehören genauso zusammen wie Ihr.

Fakt 5: Ähnlicher Humor

So trivial das nun klingen mag, aber nicht nur ähnliche Interessen sind in einer wahren Freundschaft entscheidend, sondern auch ein vergleichbarer Humor. Worüber andere nur kurz lachen, prustet Ihr gemeinsam los bis die Tränen kullern. Ihr versteht Euch blind und bereits ein Blick genügt, um loszulachen. Nachdem allseits bekannt ist wie gesund Lachen ist, dürfte eine humorvolle Freundschaft, in der man sich auch noch pudelwohl fühlt, wohl die beste Medizin sein.

Wahre Freundschaft – jahrelang durch dick und dünn

Auch die romanhafte Biographie „Glück und Glas“ des ehemaligen Covergirls und Models Lilli Beck schildert die Geschichte einer Freundschaft in den 1970er und 80er Jahren.

Die Protagonistinnen Marion und Hannelore werden beide 1945 am selben Tag und in der selben Klinik geboren. Trotz der unterschiedlichen Familienverhältnisse, in denen die beiden aufwachsen, werden sie unzertrennliche Freundinnen. Wie Schwestern verbringen die beiden ihre Kindheit und Jugend bis Marion mit 22 Jahren den falschen Mann kennenlernt und die Freundschaft zerbricht.

Zudem trennen sich die Wege durch die divergente Berufswahl. Doch wie es das Schicksal will, treffen sich Marion und Hannelore nach 50 Jahren wieder… Was sich die beiden nach dieser Zeit zu sagen haben und ob die Zeit tatsächlich alle Wunden heilt, erfahrt Ihr in „Glück und Glas“. 

Beiträge der gleichen Kategorie

Dating&Mehr
Verliebt in den Februar: Woher kommt der Valentinstag?
Entweder man liebt ihn oder man hasst diesen Tag, aber jeder kennt ihn. Was es aber damit auf sich hat, könnt Ihr hier erfahren.
13. Februar 2019
Dating&Mehr
Wer niemals träumt …
Warum erwähnen Autorinnen eigentlich Safer Sex eher selten in ihren Romanen? Ein exklusiver Artikel von Jennifer Wellen, in dem sie uns aufklärt.
20. Dezember 2018
Dating&Mehr
Die rosarote Brille! 5 Anzeichen dafür, dass Du verliebt bist
Wenn man frisch verliebt ist, sieht man alles wie durch eine rosarote Brille und fühlt sich wie auf Wolke sieben. Wir haben für Dich 5 Anzeichen zusammengestellt, die typisch für das Verliebtsein sind...
30. November 2018
Dating&Mehr
Beziehung: Wie Du eine glückliche Partnerschaft führst
Du möchtest wissen, was eine glückliche Partnerschaft ausmacht? Das kannst Du hier lesen!
16. November 2018
Dating&Mehr
Bin ich beziehungsunfähig?
Heutzutage gibt es immer mehr Menschen, die sich selbst als beziehungsunfähig einstufen. Doch ab wann handelt es sich um normale „Alltagsneurosen“ und ab wann wird die Angst vor einer Beziehung wirkli...
02. Oktober 2018
Dating&Mehr
6 Gründe, warum wir auf Bad Boys stehen
Was steckt hinter der unverleugbaren Anziehung von Bad Boys? Das erfährst Du hier!
11. September 2018
Dating&Mehr
Loslassen lernen – wie Du die Vergangenheit hinter Dir lassen kannst
Hier erfährst Du, wie Du Deine Vergangenheit hinter Dir lassen kannst und Kraft für neue Dinge schöpfen kannst!
30. August 2018
Dating&Mehr
Wie bekomme ich meinen Ex zurück?
"Wie bekomme ich meinen Ex zurück?", die Antwort auf diese knifflige Frage erfährst Du hier!
31. Juli 2018
Dating&Mehr
Scheiden lassen – Ab wann ist es sinnvoll?
Eine Sache die man sich gut überlegen sollte. Damit Euch alle Fakten bewusst sind, haben wir die wichtigsten Punkte hier zusammengefasst.
09. Mai 2018
Dating&Mehr
Wie verführe ich einen Mann: Unsere besten Verführungstipps für Euch!
Wollt Ihr euren Liebsten mal wieder um den Finger wickeln? Wir sagen Euch wie das am besten klappt.
12. Dezember 2017
Dating&Mehr
Die richtigen Worte für die Liebe Eures Lebens: Sprüche zum Valentinstag
Nicht so begabt wie Goethe oder Schiller? Kein Problem! Wir haben ein paar Tipps für Euch hier zusammengestellt.
12. Dezember 2017
Dating&Mehr
Jeder hat einen Kryptonit-Menschen: Was Du alles über ihn wissen solltest!
Der Kryptonit Mensch. Die Ex-Liebe, die wir nie vergessen können. Oder doch?
11. Dezember 2017
Dating&Mehr
Wärmende Liebesgrüße für den Partner und die Freunde in der kalten Jahreszeit
Über WhatsApp und Co. in Kontakt zu bleiben ist schon Standard – aber wie wäre es mal mit folgenden Methoden? Klickt hier!
08. Dezember 2017
Dating&Mehr
Meint er es ernst? 7 Anzeichen, dass er kein Bad Boy ist
Alles ist neu, alles ist aufregend – aber meint er es wirklich ernst mit Dir? So erkennst Du es:
12. September 2017
Dating&Mehr
Musiker vor denen Du Dich in Acht nehmen solltest!
Es gibt Männer, die lassen in Windeseile jedes Frauenherz höherschlagen. Ihr fragt Euch, welche Männer das sind? Wir verraten es Euch: die Musiker! Warum ist das so? Naja, sind wir mal ehrlich: ein a...
11. September 2017
Dating&Mehr
Rache ist richtig: Warum es gut tut, sich fürs Fremdgehen zu rächen
Wurde man vom Partner betrogen und erfährt davon durch einen bösen Zufall, wechselt Liebe schnell in grenzenlose Wut. Und die möchte man manchmal einfach nur rauslassen. Doch wenn alles Lästern bei de...
09. September 2017
Dating&Mehr
5 Orte, an denen Du die Liebe Deines Lebens treffen könntest
Gerade in der heutigen Zeit mit all den endlosen Möglichkeiten und Optionen, fällt es vielen Menschen schwer die Liebe zu finden. Besonders in Großstädten ist die Anzahl an Singles enorm groß, denn: W...
24. August 2017
Dating&Mehr
Zwischen Macker und Weichei – Warum die Männer von heute nicht mehr aufregend sind
Der Mann geht arbeiten, die Frau schmeißt den Haushalt – diese strikten Geschlechterrollen gehören glücklicherweise der Vergangenheit an. Das liegt hauptsächlich daran, dass Frauen sich modernisiert h...
21. August 2017
Dating&Mehr
Warum gehen Frauen fremd?
Überwiegt der Reiz des Verbotenen oder Unzufriedenheit? Laut einer Umfrage des amerikanischen National Opinion Research Centers ist es heutzutage nämlich 40 Prozent wahrscheinlicher, dass Frauen fremd...
20. August 2017
Dating&Mehr
Frauenpower – 10 Gründe, warum wir Frauen an die Macht kommen müssen
Frauenquote hin oder her: Eine weibliche Führungskraft zahlt sich einfach aus!
24. Juli 2017