Skip to main content
Träumen&Reisen

Die besten romantischen Komödien, die nach einer Romanvorlage verfilmt wurden

Die Welt da draußen dreht sich immer schneller? Immer noch könnte man etwas mehr Gas im Job geben, sich noch öfters mit Freunden treffen und auch die Wohnung müsste mal wieder dringend aufgeräumt werden? Stop! Wie wäre es stattdessen damit, Dich in einer romantischen Komödie zu verlieren? Einfach mal gar nichts zu machen und Dir ein paar gemütliche Stunden auf dem Sofa zu gönnen? Nur für Dich. Dazu braucht es auch nichts weiter als Deinen Lieblingstee und Dein Sofa. Denn was gibt es Schöneres, als in einen Liebesroman einzutauchen? Und vielleicht dann danach auch noch einen Film zu schauen – Buchverfilmungen fürs Kino sorgen dabei für extra viel Vergnügen! Wie wurde Dein Lieblingsliebesroman umgesetzt? Welche Schauspieler spielen mit? Und dann die Frage am Ende: Was war besser? Das Buch oder der Film?

Die folgenden Liebeskomödien versprechen einen gemütlichen Nachmittag voll schnulziger Romanzen, die schon als Romane Millionen Herzen haben höher schlagen lassen:

Zusammen ist man weniger allein

Paris. Die Romantikhauptstadt Nr. 1. Doch in „Zusammen ist man weniger allein“, ein französischer Film mit Audrey Tautou und Guillaume Canet in den Hauptrollen, lernen wir vier Menschen kennen, die allesamt allein und einsam sind. Da gibt es Camille, Putzfrau, Philibert, ihr Nachbar adligen Urprungs, Frank, viel gestresster Koch und seine Großmutter Pauline. Und alle sind sie auf der Suche nach Nähe, Liebe und Freundschaft. Werden sie sie finden? Eine romantische Komödie für’s Herz nach dem gleichnamigen Roman von Anna Gavalda.

Zusammen ist man weniger allein

Paris. Die Romantikhauptstadt Nr. 1. Doch in „Zusammen ist man weniger allein“, ein französischer Film mit Audrey Tautou und Guillaume Canet in den Hauptrollen, lernen wir vier Menschen kennen, die allesamt allein und einsam sind. Da gibt es Camille, Putzfrau, Philibert, ihr Nachbar adligen Urprungs, Frank, viel gestresster Koch und seine Großmutter Pauline. Und alle sind sie auf der Suche nach Nähe, Liebe und Freundschaft. Werden sie sie finden? Etwas für’s Herz nach dem gleichnamigen Roman von Anna Gavalda – eben ganz wie romantische Komödien so sind.

Love, Rosie - Für immer vielleicht

Mit „Für immer vielleicht“ hat Cecelia Ahern eine romantische Komödie geschaffen, die mitten ins Herz geht: Unter dem Titel „Love, Rosie“ erzählt der Film die Liebesgeschichte von Rosie und Alex, gespielt von Lily Collins und Sam Claflin. Eine Geschichte, die eigentlich nicht sein soll. Obwohl sich die beiden seit dem zarten Alter von 5 Jahren kennen, kam einer Beziehung immer wieder etwas dazwischen. Mal ist Alex im Ausland, dann will Rosie nachziehen und wird schwanger. Von jemand anderen. Bis schließlich beide abwechselnd vergeben sind. Doch sie bleiben in Kontakt. Werden sie auch jemals zueinander finden? Eine Liebeskomödie, die träumen lässt.

Love, Rosie - Für immer vielleicht

Romantische Komödien bringen uns immer wieder zum Träumen. Mit „Für immer vielleicht“ hat Cecelia Ahern einen Liebesfilm geschaffen, der mitten ins Herz geht: Unter dem Titel „Love, Rosie“ erzählt der Film die Liebesgeschichte von Rosie und Alex, gespielt von Lily Collins und Sam Claflin. Eine Geschichte, die eigentlich nicht sein soll. Obwohl sich die beiden seit dem zarten Alter von 5 Jahren kennen, kam einer Beziehung immer wieder etwas dazwischen. Mal ist Alex im Ausland, dann will Rosie nachziehen und wird schwanger. Von jemand anderen. Bis schließlich beide abwechselnd vergeben sind. Doch sie bleiben in Kontakt. Werden sie auch jemals zueinander finden? Eine Liebeskomödie, die träumen lässt. 

Bridget Jones - Schokolade zum Frühstück

Wer kennt sie nicht? Die Filme über die schusselig-charmante Bridget Jones versprechen Lachanfälle inklusive Romantik. Und der erste Film aus dem Jahr 2001, „Bridget Jones - Schokolade zum Frühstück“ mit Renée Zellweger in der Hauptrolle, ist längst ein Klassiker. Geschrieben von Helen Fielding, stammte die Idee für Bridget Jones aus einer Kolumne, die die britische Autorin damals schrieb – darin ging es um das Leben mit 30 und all die Herausforderungen und Verführungen. Denn Bridget ist Single, Raucherin und übergewichtig, aber das soll sich schnell ändern. Ein heiterer Liebesfilm, der kein Auge trocken lässt!

Bridget Jones - Schokolade zum Frühstück

Wer kennt sie nicht? Romantische Komödien um die schusselig-charmante Bridget Jones versprechen Lachanfälle inklusive viel Herz. Und der erste Film aus dem Jahr 2001, „Bridget Jones - Schokolade zum Frühstück“ mit Renée Zellweger in der Hauptrolle, ist längst ein Klassiker. Geschrieben von Helen Fielding, stammte die Idee für Bridget Jones aus einer Kolumne, die die britische Autorin damals schrieb – darin ging es um das Leben mit 30 und all die Herausforderungen und Verführungen. Denn Bridget ist Single, Raucherin und übergewichtig, aber das soll sich schnell ändern. Ein heiterer Liebesfilm, der kein Auge trocken lässt!

Eat, Pray, Love

Liz ist erfolgreiche Journalistin, verheiratet und lebt in einem schicken Apartment in New York City. Es könnte alles so schön sein. Doch Liz ist tiefunglücklich. Sie liebt ihren Mann nicht mehr. Was soll sie nun tun? Mit Julia Roberts in der Hauptrolle erzählt „Eat, Pray, Love“ die starke Geschichte einer Frau, die sich aufmacht, ihr eigenes Glück zu finden – von Italien nach Indien bis nach Bali. Und begeisterte damit ein Millionenpublikum nach dem Bestsellererfolg von Elizabeth Gilbert. Eine romantische Komödie, die zum Nachdenken anregt und gleichsam Träume wahr werden lässt!

Eat, Pray, Love

Romantische Komödien haben meist ein Happy End. Und doch scheint es am Anfang manchmal noch nicht so: Liz ist erfolgreiche Journalistin, verheiratet und lebt in einem schicken Apartment im aufregenden New York City. Es könnte alles so schön sein. Doch Liz ist tiefunglücklich. Sie liebt ihren Mann nicht mehr. Was soll sie nun tun? Mit Julia Roberts in der Hauptrolle erzählt „Eat, Pray, Love“ die starke Geschichte einer Frau, die sich aufmacht, ihr eigenes Glück zu finden – von Italien nach Indien bis nach Bali. Und begeisterte damit ein Millionenpublikum nach dem Bestsellererfolg von Elizabeth Gilbert. Eine Liebeskomödie, die zum Nachdenken anregt und gleichsam Träume wahr werden lässt!

Shopaholic - die Schnäppchenjägerin

Shopaholic - die Schnäppchenjägerin“ erzählt die charmante Geschichte um Rebecca Bloomwood, liebevoll in Szene gesetzt von Isla Fisher. Rebecca lebt in New York City und arbeitet als Finanzjournalistin, träumt aber von einer Karriere bei einer renommierten Modezeitschrift. Es gibt da nur ein Problem: Sie shoppt gern. Zu gern. Also versinkt sie in Schulden und muss sich schließlich sogar bei einer Selbsthilfegruppe anmelden. Mit einem Augenzwinkern erzählt „Shopaholic“ die heitere Liebesgeschichte um Rebecca und Luke, der zufällig der Herausgeber der Modezeitschrift ist. Und das im typisch luftig-leichten Stil des gleichnamigen Romans der Erfolgsautorin Sophie Kinsella. Wird Rebeccas Märchen doch noch wahr? Eine romantische Komödie für entspannte Stunden auf dem Sofa.

Shopaholic - die Schnäppchenjägerin

„Shopaholic - die Schnäppchenjägerin“ erzählt die charmante Geschichte um Rebecca Bloomwood, liebevoll in Szene gesetzt von Isla Fisher. Rebecca lebt in New York City und arbeitet als Finanzjournalistin, träumt aber von einer Karriere bei einer renommierten Modezeitschrift. Es gibt da nur ein Problem: Sie shoppt gern. Zu gern. Also versinkt sie in Schulden und muss sich schließlich sogar bei einer Selbsthilfegruppe anmelden. Mit einem Augenzwinkern erzählt „Shopaholic“ die heitere Liebesgeschichte um Rebecca und Luke, der zufällig der Herausgeber der Modezeitschrift ist. Und das im typisch luftig-leichten Stil des gleichnamigen Romans der Erfolgsautorin Sophie Kinsella. Wird Rebeccas Märchen doch noch wahr? Dieser Film sorgt für allerlei Lachanfälle und gleichzeitig entspannte Stunden auf dem Sofa – eben wie romantische Komödien durch und durch.

Zusammen ist man weniger allein

Paris. Die Romantikhauptstadt Nr. 1. Doch in „Zusammen ist man weniger allein“, ein französischer Film mit den charmanten Schauspielern Audrey Tautou (spätestens seit „Die fabelhafte Welt der Amélie“ ein Star und eine unserer Lieblingsschauspielerinnen!) und Guillaume Canet in den Hauptrollen, lernen wir vier Menschen kennen, die allesamt allein und einsam sind. Da gibt es Camille, Putzfrau, Philibert, ihr Nachbar adligen Urprungs, Frank, viel gestresster Koch und seine Großmutter Pauline. Und alle sind sie auf der Suche nach Nähe, Liebe und Freundschaft. Werden sie sie finden? Etwas für’s Herz nach dem gleichnamigen Roman von Anna Gavalda: Mehr noch als der Film, schafft es die französische Autorin im Roman vor allem die leisen Töne zwischen den Zeilen aufzufangen. Die Romanfiguren werden so erlebbar von ihr beschrieben, dass wir gar nicht anders können, als uns in die Irrungen und Wirrungen von Camille & Co. hineinzuversetzen. Kein Wunder, dass „Zusammen ist man weniger allein“ mittlerweile zu einem der bekanntesten Liebesromane der französischen Gegenwartsliteratur gehört – und wir deshalb Anna Gavalda und ihre liebevollen Geschichten ganz fest ins Herz geschlossen haben!

Love, Rosie - Für immer vielleicht

Mit „Für immer vielleicht“ hat Bestsellerautorin Cecelia Ahern eine romantische Komödie geschaffen, die mitten ins Herz geht: Es ist eine Geschichte, die eigentlich nicht sein soll. Die Liebesgeschichte von Rosie und Alex. Obwohl sich die beiden seit dem zarten Alter von 5 Jahren kennen, kam einer Beziehung immer wieder etwas dazwischen. Mal ist Alex im Ausland, dann will Rosie nachziehen und wird schwanger. Von jemand anderen. Bis schließlich beide abwechselnd vergeben sind. Doch sie bleiben in Kontakt. Werden sie denn jemals zueinander finden? Der Trailer kündigt es vielleicht schon an: Es handelt sich hierbei um eine Liebeskomödie, die träumen lässt – und Leser weltweit so sehr begeistert hat, dass die Geschichte unter dem Titel „Love, Rosie“ in die internationalen Kinos kam, mit Lily Collins (ja, die Tochter von Phil Collins!) als Rosie und Sam Claflin, den wir bereits aus der Romanverfilmung von Jojo Moyes „Ein ganzes halbes Jahr“ kennen, als Alex. An die charmante Erzählweise, für die Cecelia Ahern bekannt und beliebt ist, kommt der Film zwar nicht ganz heran, er sorgt aber für ein kurzweiliges Vergnügen mit viel Herz!

Bridget Jones - Schokolade zum Frühstück

Wer kennt sie nicht? Die reizenden Liebeskomödien um die schusselig-charmante Bridget Jones versprechen Lachanfälle inklusive viel Herz. Und der erste Film fürs Kino aus dem Jahr 2001, „Bridget Jones - Schokolade zum Frühstück“ mit Renée Zellweger in der Hauptrolle, ist längst ein Klassiker. Immer wieder tummeln sich Gerüchte um die amerikanische Schauspielerin, sie solle für die Rolle der Bridget ganze 10 Kilo zugenommen und innerhalb nur eines Monats wieder antrainiert haben. Was dagegen viele nicht wissen: Geschrieben von Helen Fielding, stammte die Idee für Bridget Jones aus einer Kolumne, die die britische Autorin damals regelmäßig verfasst hat – darin ging es um das Leben mit 30 und all die Herausforderungen und Verführungen. Denn Bridget ist Single, Raucherin und übergewichtig, aber das soll sich schnell ändern. Ein heiterer Liebesfilm, der kein Auge trocken lässt!Während aber der Film weltweit bekannt ist, ist der Roman in nicht-englischsprachigen Ländern leider eher untergegangen. Doch wenn bei Dir schon beim Film schauen kein Auge trocken geblieben ist, dann solltest Du unnbedingt auch die Romanvorlage lesen! Denn Helen Fielding schreibt so charmant und klug, dass die Komödie im Gegensatz dazu geradezu flach und einfallslos wirkt... viel Spaß!

Eat, Pray, Love

„Eat, Pray, Love“ – diese drei Worte haben dazu geführt, dass auf der ganzen Welt eine Fangemeinde an Frauen entstanden ist, die alle ihr Glück auf Reisen suchen! Denn so wahr wie die Message der amerikanischen Autorin Elizabeth Gilbert ist, so inspirierend ist auch ihre Geschichte: Liz ist erfolgreiche Journalistin, verheiratet und lebt in einem schicken Apartment im aufregenden New York City. Es könnte alles so schön sein. Doch Liz ist tiefunglücklich. Sie liebt ihren Mann nicht mehr. Was soll sie nun tun? „Eat, Pray, Love“ die starke Geschichte einer Frau, die sich aufmacht, ihr eigenes Glück zu finden – von Italien nach Indien bis nach Bali. Allein so ein Trailer sorgt für echte Reisesehnsucht! Und begeisterte damit ein Millionenpublikum – nicht zuletzt durch den gleichnamigen Kinofilm mit niemand anderem als Star Julia Roberts in der Hauptrolle! Wenn Dich jetzt schon der Trailer neugierig gemacht hat, dann sei Dir gesagt: Gerade das Buch und die Worte Elizabeth Gilberts regen zum Nachdenken an und machen Mut, das eigene Leben in die Hand zu nehmen! Und zeigt einmal mehr: Auch wenn am Anfang alles nicht so rosig scheint, in romantischen Komödien kommt es immer zum Happy end – warum soll das also auch nicht im echten Leben klappen?

Shopaholic – die Schnäppchenjägerin

Keine Sorge: Auch wenn der Trailer vielleicht etwas offensichtlich klingt, „Shopaholic - die Schnäppchenjägerin“ erzählt die charmante Geschichte um Rebecca Bloomwood. Rebecca, liebevoll in Szene gesetzt von Isla Fisher, lebt in New York City und arbeitet als Finanzjournalistin, träumt aber von einer Karriere bei einer renommierten Modezeitschrift. Es gibt da nur ein Problem: Sie shoppt gern. Zu gern. Also versinkt sie in Schulden und muss sich schließlich sogar bei einer Selbsthilfegruppe anmelden. Mit einem Augenzwinkern erzählt „Shopaholic“ die heitere Liebesgeschichte um Rebecca und Luke, der zufällig der Herausgeber der Modezeitschrift ist. Was bei der Buchverfilmung im Kino vielleicht etwas platt wirken kann, kommt durch den typisch luftig-leichten Schreibstil des gleichnamigen Romans der Erfolgsautorin Sophie Kinsella schön zur Geltung – und sorgt so für vergnügte Lesestunden! Wird Rebeccas Märchen doch noch wahr? Seite für Seite fiebern wir mit und haben dabei allerlei Lachanfälle – und das ist es doch, was wir uns von einer Liebeskomödie wünschen!

Auch eine deutsche Komödie kann viel Romantik versprechen und Liebesfilme wie „SMS für dich“ sind der beste Beweis. Was es dafür geben muss? Eine herzerwärmende Romanvorlage wie die von Sofie Cramer.

Und was gibt es Schöneres, als zuerst das Buch gelesen zu haben und dann anschließend mit dem Film vergleichen zu können? Am besten Du schließt dich mit mehreren Freundinnen zusammen, die alle das gleiche Buch gelesen haben. So könnt ihr einen spaßigen Nachmittag mit viel Herz und Humor verbringen! Viel Vergnügen!   

Beiträge der gleichen Kategorie

Träumen&Reisen
Im Ausland arbeiten – wann lohnt sich der Neuanfang?
Wann Du den Sprung wagen solltest und was Du dabei beachten solltest, erfährst Du in diesem Artikel. Entdecke Deine Möglichkeiten!
06. June 2018
Träumen&Reisen
Schönes München: Diese Geheimtipps darfst Du nicht verpassen
Willst Du München wie ein Münchner erleben? Dann solltest Du diese Orte unbedingt besuchen.
26. November 2017
Träumen&Reisen
Bücher, die man gelesen haben muss
Literaturklassiker kennt jeder, aber was sind Liebesklassiker die man gelesen haben muss? Das erfahrt Ihr hier.
21. November 2017
Träumen&Reisen
6 unvergleichbare Frauenschicksale der Geschichte
Das Leben schreibt oft die besten Geschichten! Daher haben es sich viele Autorinnen und Autoren zur Aufgabe gemacht, jene Momente in Schicksalsromanen niederzuschreiben. Die bewegenden Schicksale reic...
25. October 2017
Träumen&Reisen
5 Gründe, warum wir es lieben in der Großstadt zu leben
Früher oder später müssen wir uns alle einmal die Frage stellen: Wo will ich leben? Zwischen Job, Beziehung und Zukunftsplänen ist es wohl genau diese Frage, die selten gestellt wird. Und doch zählt s...
01. October 2017
Träumen&Reisen
Ein Roadtrip durch den Balkan - die Must Sees
Kaum ein Reiseziel bietet sich für einen Roadtrip besser an als der Balkan. Zahlreiche Länder sind hier innerhalb kurzer Distanzen zu erreichen und zu entdecken. Ob Mazedonien, Serbien, Montenegro, Sl...
06. September 2017
Träumen&Reisen
5 Orte, an denen Du die Liebe Deines Lebens treffen könntest
Gerade in der heutigen Zeit mit all den endlosen Möglichkeiten und Optionen, fällt es vielen Menschen schwer die Liebe zu finden. Besonders in Großstädten ist die Anzahl an Singles enorm groß, denn: W...
24. August 2017
Träumen&Reisen
Girls just wanna have fun: so wird der Mädelsurlaub zum Traumurlaub
Besondere Momente möchte man am liebsten mit ganz besonderen Menschen teilen. Gemeinsam eine neue Kultur kennenlernen, auf Entdeckungstour gehen, in der Sonne brutzeln oder im Spa entspannen - gerade ...
23. July 2017
Träumen&Reisen
Rote Erde, weiter Himmel – die große Australienreise kann beginnen
Exotische Tiere, atemberaubende Landschaften, entspannte Leute und jede Menge Abenteuer erwarten Dich auf einer Reise nach Down Under. Für eine Reise in das Land auf der anderen Seite der Welt nehmen ...
19. June 2017
Träumen&Reisen
New York, New York – die besten Tipps für eine Reise in den Big Apple
Ihr seid wahre Großstadtkinder? Ihr liebt den Truble, die Hektik und das bunte Treiben in den Straßen? Dann ist die Megametropole New York genau das richtige für Euch! Zwar kennen wir die Stadt am B...
15. June 2017
Träumen&Reisen
Was muss man in Australien erlebt haben? 5 Reisetipps in Down Under
Australien ist groß, sehr groß, genau genommen 21 Mal größer als Deutschland. Und diese Fläche bietet unglaublich viele Orte für kleine und große Reiseabenteuer. Doch nicht allen steht die Möglichkeit...
23. May 2017
Träumen&Reisen
Ein Sommer an der Nordsee - 5 Must Dos für den perfekten Urlaub
Einen Urlaub an der Nordsee stellt man sich meist wie im Bilderbuch vor: Mächtige Wellen, salzige Luft, rauer Wind, Sand wohin das Auge reicht und ein unvergleichliches Gefühl von Freiheit. Diese Vors...
22. May 2017
Träumen&Reisen
The British Empire – die 5 Must Knows über das ehemalige Weltreich
Als England die Welt regierte – Das British Empire war das größte Kolonialreich der Geschichte. Unter der Herrschaft des Vereinten Königreichs Großbritannien vereinte es sämtliche Gebiete über die gan...
06. May 2017
Träumen&Reisen
Koffer packen und los - Welche 5 Romane Du im Urlaub unbedingt lesen solltest
Ob Du in den Ferien mit Freunden zum Campen fährst, mit der Familie in eine Ferienwohnung in den Bergen oder mit dem Partner in ein romantisches Hotel am Meer - die richtige Urlaubslektüre gehört in j...
30. April 2017
Träumen&Reisen
Ein Urlaub an der Ostsee - die 4 Must Dos auf Rügen
Denken wir an Urlaub, denken wir meistens an ferne Länder, weiße Strände und blaues Meer. Doch die Erholung ist meist gar nicht so weit weg, wie wir denken. Auch in Deutschland gibt es traumhafte Strä...
25. April 2017
Träumen&Reisen
Urlaub in der Toskana - Was muss man gesehen haben?
La Dolce Vita in der Toskana! Damit Ihr den Urlaub perfekt genießen könnt, haben wir für Euch die wichtigsten Infos hier zusammengestellt.
25. April 2017
Träumen&Reisen
Alles nur ein Traum?! 6 Dinge, die Du über das Träumen wissen solltest
Träumen gehört quasi zum täglich Brot. Manchmal erinnert man sich daran, manchmal nicht. Wie intensiv wir Träume wahrnehmen, ist nicht nur von Mensch zu Mensch unterschiedlich, sondern hängt auch von ...
26. March 2017
Träumen&Reisen
Von den Wikingern über IKEA bis hin zum Friedensnobelpreis. 5 Orte in Schweden, die auf die Must Do-Liste gehören.
Habt Ihr als Kinder immer „Wicki und die starken Männer“ angesehen? Habt Ihr ab dem Teenie-Alter H&M für Euch entdeckt? Und liebt Ihr seit Eurer ersten Wohnung IKEA und Köttbullar? Für manche ...
12. February 2017
Träumen&Reisen
Die Macht der Musik: 5 Gründe für ein Leben mit Musik
Morgens klingelt der Wecker mit dem aktuellen Lieblingssong, während dem Frühstück erklingen im Radio die neuesten Hits, unter der Dusche singen wir Lieder, von denen wir meinen, die Texte zu kennen, ...
12. February 2017
Träumen&Reisen
Meer, Strand und eine frische Brise – 5 Must Dos an der Ostsee
Wattwandern ist nicht das Einzige was man an der Ostsee machen kann. Was es sonst noch zum Erleben gibt, erfahrt Ihr hier.
06. February 2017