Träumen&Reisen

5 schöne Sprüche zum Nachdenken übers Leben

Wer kennt das nicht? Wir hetzen von einem Termin zum nächsten und versuchen auch in unserer Freizeit, immer alles unter einen Hut zu bekommen. Freunde treffen, den neuesten Film im Kino sehen, das nächste In-Restaurant ausprobieren. Was bei dem allen untergeht: Zeit für sich selbst. Zeit, einmal mit Muße einfach nur mal am Fenster zu sitzen, eine Tasse Tee in der Hand und über das eigene Leben nachzudenken. Was sind meine Träume? Wo will ich hin? Wie schaffe ich das alles? Weise Lebenssprüche können dabei als wunderbare Inspiration dienen. Vielleicht, um endlich deine eigenen Träume zu verwirklichen. Oder um dir endlich einen Ruck zu geben, etwas Neues auszuprobieren. Denn das Kostbarste, was du haben kannst: Ein Leben nach deinen eigenen Vorstellungen zu führen und so glücklich zu werden.

Wir haben dafür ein paar der schönsten Sprüche zum Nachdenken übers Leben für dich gesammelt:

Wir sind das, was wir wiederholt tun.

Schon Aristoteles wusste: Die kleinen Dinge, die wir Tag für Tag tun, sind das, was am Ende unser ganzes Leben ausmacht – und genau das, was uns unseren Träumen und Zielen näher bringt. Nicht die großen Ziele, die wir uns immer und immer wieder vornehmen – und schließlich doch nie anpacken. Es geht um die kleinen Rituale im Alltag: Du willst dich gesünder ernähren? Dann esse einfach jeden Morgen als Erstes eine Handvoll Obst. Du wärst gerne sportlicher? Eine Laufrunde am Tag lässt dich zur begeisterten Läuferin werden. Wichtig dabei ist: Neue Angewohnheiten immer und immer wieder zu machen, damit sich der Geist und Körper darauf einstellen können. Und man so mit der Zeit ganz automatisch zu einem gesünderen, glücklicheren Menschen wird. Ein Spruch zum Nachdenken übers Leben, damit man Ende nichts bereut.

Der Weg ist das Ziel.

Immer nur nach der nächsten Promotion schielen? Auf die nächste Gehaltsverhandlung warten? Und wann sollte ich eigentlich wieder den Job wechseln, um möglichst schnell Karriere zu machen? Stop! Wie wäre es stattdessen damit, von nun an jedes noch so kleine Erfolgserlebnis zu genießen. Einfach mal dankbar für den jetzigen Zustand zu sein. Sich auf die Schulter zu klopfen für alles, was man schon erreicht hat. Denn alles, was wir haben, ist das Hier und Jetzt. Und das ist einfach zu kostbar, um immer weggedacht zu werden. Also einfach mal wieder die Seele baumeln lassen und dankbar für den Moment sein. Ein wunderbares Motto zum Nachdenken übers Leben.

Wenn du etwas ganz fest willst, dann wird das Universum darauf hinwirken, dass du es erreichen kannst.

Warum bin ich hier? Wie finde ich den Sinn des Lebens? Und woher bekomme ich den Mut, meinen eigenen Weg zu gehen? Die Antwort: Höre auf deine eigene Stimme und ignoriere alles andere. Schließlich ist es dein Leben und du allein trägst die Verantwortung dafür. Was macht dir Spaß? Worin bist du gut? Wenn du das herausgefunden hast, fragst du dich bestimmt als nächstes: Wie aber finde ich Vertrauen in meinen eigenen Weg? Woher weiß ich, dass ich das alles schaffe? Da hilft dieser Spruch zum Nachdenken übers Leben von Paulo Coelho. Eine große Portion Selbstkenntnis gepaart mit dem Glaube an sich selbst ist die Lösung. Wenn du fest davon überzeugt bist, dann wirst du sehen, wie sich alles fast wie von alleine ergeben wird. Sich immer wieder neue Möglichkeiten auftun. Und dann wirst du erst im Nachhinein feststellen, wie alle Punkte miteinander verbunden sind – da du unbewusst schon immer gewusst hast, welcher dein Weg ist. Ein Motivationsspruch, der dich deinen Zielen näher bringt!

Das Glück ist das einzige, was sich verdoppelt, wenn man es teilt.

Der wahre Satz von Albert Schweitzer ist wohl einer der bekanntesten Sprüche zum Nachdenken übers Leben: Wer mit viel Liebe im Herzen durchs Leben geht und sie mit den lieben Mitmenschen teilt, ist nicht nur selbst glücklich – sondern macht die ganze Welt ein kleines bisschen besser. Wer dazu noch die große Liebe findet, geht von nun an nicht mehr allein durchs Leben, sondern hat einen festen Partner, mit dem man durch dick und dünn gehen kann. Liebe ist das Lebenselixier schlechthin! Ein schöner Lebensspruch, der mitten ins Herz geht.

Stop the glorification of busy.

Wir sind alle immer im Stress und haben keine Zeit. Doch wohin soll das eigentlich führen? Mittlerweile ist es sogar bewiesen, dass Multitasking ein Irrglaube ist. Stattdessen sollte es heißen: Slow down. Wenn wir etwas bewusst und im langsamen Tempo erledigen, nehmen wir mehr wahr, arbeiten gründlicher – und sind somit glücklicher. Wie wäre es also damit, den Berufsalltag sowie die Freizeit etwas zu entzerren und sich selbst wieder mehr Zeit zu geben? Ein wertvoller Spruch über das Leben, der zum Nachdenken anregt.

Lass Deine Liebsten wissen, dass Du an sie denkst: Schöne Sprüche für Whatsapp

Wie kommunizieren wir heutzutage? Meist über Textnachrichten und Whatsapp – geht ja auch schneller als ein langes Telefonat oder eine unpersönliche E-Mail. Eine kurze Nachricht auf’s Smartphone signalisiert: Ich denke gerade an Dich! Wir haben ein paar der schönsten Sprüche zum Nachdenken über das Leben gesammelt, die Du ganz einfach per Whatsapp verschicken kannst – und dem Empfänger somit einen kleinen Denkanstoß im Alltag verschaffst, ob zum Schmunzeln oder Nachdenken:

  • Genieße jedem kleinen Augenblick, denn er ist viel zu schnell vorbei.
  • Wer kein Ziel vor Augen hat, kann auch keinen Weg hinter sich bringen.
  • Irgendwann ist „Irgendwann“ zu spät.
  • Leben heißt, einige Punkte von der „To-Do-Liste“ auf die „Was-soll’s-Liste“ zu setzen.
  • Jetzt sind die guten alten Zeiten, nach denen wir uns in zehn Jahren zurücksehnen.

Ohne "P.S: Ich liebe Dich" Zitate und das Erwähnen dieses außergewöhnlich gefühlvollen und berührenden Romans kommt wohl keine Liste über Cecilia Ahern aus. Mit gerade einmal einundzwanzig Jahren gelang es Cecelia Ahern dank ihres berühmten Welterfolges "P.S. Ich liebe Dich", sich einen Namen in der Literaturwelt zu machen. In "P.S. Ich liebe Dich" nimmt Cecelia Ahern uns mit auf eine Achterbahnfahrt der Gefühle und erinnert uns daran, wie kostbar das Leben ist: Der Plan war einfach: zusammenbleiben, ein Leben lang. Doch nun ist Gerry tot und Holly bleibt alleine zurück. Holly weiß nicht, wie sie alleine weiterleben soll. Doch dann entdeckt Holly Briefe von Gerry, die er während seiner letzten Tage an Holly geschrieben hat. Gerry stellt Holly vor Aufgaben- manchmal ganz leichte, manchmal Aufgaben, die sie viel Überwindung kosten- und hilft ihr so, das schwerste Jahr ihres Lebens zu überstehen und langsam zurück ins Leben zu finden…

Zurück zur Übersicht