Vivaldis Annina
Historische Liebesromane

Vivaldis Annina

feelings

Vor der glanzvollen Kulisse Venedigs im 18. Jahrhundert erzählt der Roman die bewegende Liebesgeschichte zwischen der jungen Sängerin Anna Giro und ihrem Lehrer, dem großen Antonio Vivaldi. In poetisch fesselnden Bildern taucht der Leser ein in die intrigante Theaterwelt und die dekadente Gesellschaft der Lagunenstadt mit ihren prachtvollen Palazzi und ihren Sommervillen im Veneto.