Tanz in die Ewigkeit
Große Gefühle

Tanz in die Ewigkeit

Knaur eBook

Seit dem Tod seiner Frau verliert sich Herbert völlig in seiner Trauer. Er hat sämtliche Beziehungen zu Freunden oder Verwandten gekappt. Selbst sein Sohn dringt nicht mehr zu ihm durch. Herbert glaubt, durch seinen Kummer endgültig den Verstand zu verlieren. Ständig hört er Musik, die eigentlich nicht da ist, nicht da sein kann. Es ist der Walzer, zu dem er mit seiner Frau an ihrem gemeinsamen Hochzeitstag getanzt hat. Und die Musik wird mit jedem Tag lauter und lauter...