Sommerblau
Große Gefühle

Sommerblau

feelings

Drei Frauen, drei Schicksale. Ein Sommer, der alles verändert.

 

Blaues Meer, der Himmel in Azur und der beste Blaubeerkuchen von Maine: Der Sommer in Boothbay Harbor könnte nicht schöner sein. Doch Veronica, die in einem kleinen Diner arbeitet, kann keinen Sommer mehr genießen, seit sie vor vielen Jahren ihre neugeborene Tochter zur Adoption freigeben musste. Erst die Begegnung mit zwei Besucherinnen des kleinen Küstenstädtchens hilft ihr, wieder nach vorn zu blicken: Gemma, ungewollt schwanger, und Bea, auf der Suche nach ihrer Mutter. Im Laufe des Sommers werden die drei Frauen zu Freundinnen. Und entdecken, dass das große Glück manchmal nur einen kleinen Augenblick entfernt liegt.

 

«Geschickt verwebt Mia March leichte und ernste Themen. Das perfekte Rezept für einen unterhaltsamen Sommerroman.» (USA Today)

 

«Mia Marchs neuer Roman über die Schicksale dreier Frauen ist wieder ein Glückstreffer! Bewegend und dramatisch, leichtfüßig und humorvoll. Ein wahres Lesevergnügen.» (Romantic Times)