Saschenka
Familiensaga

Saschenka

feelings

Ein Jahrhundert russischer Geschichte: der faszinierende Roman einer ungewöhnlichen Frau in bewegten Zeiten

St. Petersburg, 1916. Russland ist in Aufruhr. Vor einem Internat für höhere Töchter wartet im eisigen Schneesturm eine englische Gouvernante auf ihr junges Mündel. Auch die Geheimpolizei des Zaren steht vor den Toren des noblen Instituts. Als die sechzehnjährige Saschenka heraustritt, wird sie verhaftet. Ihre Familie ist außer sich. Doch welche Rolle spielt Saschenka wirklich in diesem gefährlichen Reigen von Liebe und Verschwörung?

Für alle Leser von Eva Stachniaks WINTERPALAST und Charlotte Links STURMZEIT.

»Absolut mitreißend und fesselnd!“ Kate Mosse

»Ein farbenprächtiges, mitreißendes Lesevergnügen.« Joanne Harris