Skip to main content
Saschenka
9.99
  Jetzt einkaufen

Saschenka

Roman

Genre: Familienromane
Format: eBook
Verlag: FISCHER E-Books
Ein Jahrhundert russischer Geschichte: der faszinierende Roman einer ungewöhnlichen Frau in bewegten Zeiten St. Petersburg, 1916. Russland ist in Aufruhr. Vor einem Internat für höhere Töchter wartet im eisigen Schneesturm eine englische Gouvernante auf ihr junges Mündel. Auch die Geheimpolizei des Zaren steht vor den Toren des noblen Instituts. Als die sechzehnjährige Saschenka heraustritt, wird sie verhaftet. Ihre Familie ist außer sich. Doch welche Rolle spielt Saschenka wirklich in diesem gefährlichen Reigen von Liebe und Verschwörung? Für alle Leser von Eva Stachniaks WINTERPALAST und Charlotte Links STURMZEIT. 'Absolut mitreißend und fesselnd!“ Kate Mosse 'Ein farbenprächtiges, mitreißendes Lesevergnügen.' Joanne Harris
Simon Montefiores Vorfahren flüchteten Anfang des zwanzigsten Jahrhundert aus dem zaristischen Russland. Daher rührt das lebenslange Interesse des Autors an dem Land. Geboren 1965, studierte er Geschichte an der Universität Cambridge. Seine Sachbücher erschienen unter seinem Namen Simon Sebag Montefiore und wurden auf der Stelle zu Bestsellern. Bei FISCHER sind folgende Titel lieferbar: ›Die Romanows. Glanz und Untergang der Zarendynastie‹, ›Jerusalem. Die Biographie‹, ›Der junge Stalin‹, ›Stalin – Am Hof des Roten Zaren‹ und ›Katharina die Große und Fürst Potemkin: Eine kaiserliche Affäre‹. Simon Montefiore erhielt zahlreiche renommierte Preise und Auszeichnungen. Seine Romane ›Saschenka‹, ›Kinder des Winters‹ und ›Die roten Reiter‹ erschienen unter dem Namen Simon Montefiore im FISCHER Taschenbuchverlag. Seine Bücher wurden in über fünfunddreißig Sprachen übersetzt. Simon Montefiore ist Mitglied der Royal Society of Literature. Er lebt mit seiner Frau, der Romanautorin Santa Montefiore, und ihren beiden Kindern in London. www.simonsebagmontefiore.com
ein ergreifendes Epos ganz in der Tradition der großen russischen Erzähler