Roman ohne Eifersucht
Große Gefühle

Roman ohne Eifersucht

feelings

Freie Liebe ohne Eifersucht. Kann das funktionieren?
»Theresa Bäuerlein findet überraschende Antworten!« Cosmopolitan

Jonathan kennt keine Eifersucht. Was seine Freundin mit anderen Männern anstellt, ist ihre Sache – solange sie immer zu ihm zurückkommt. So geht wahre Liebe, denkt er.
Karen, seine Freundin, wüsste gern, was sie mit so viel Freiheit anfangen soll. Als Jonathan allein verreist, schlägt sie ihm ein Experiment vor: freie Liebe, probeweise …

»Ein kluger Roman, der mit extremer Leichtigkeit daherkommt, aber an den Grundfesten rüttelt.« WDR 1Live

»Eine leichte, aber niemals seichte Dreiecksgeschichte über die Suche nach echtem Beziehungsglück.« Freundin