Regenbogenland
Familiensaga

Regenbogenland

Knaur eBook

Pretoria 1900: Gegen alle Erwartungen wird die Ehe der englischstämmigen Emma Anderson mit dem burischen Pfarrer Josias van Velde sehr glücklich – sieben Kinder gehen daraus hervor. Emma hat großen Mut bewiesen und setzte damit Maßstäbe: Auch die Lebenswege ihrer Kinder und Kindeskinder werden unausweichlich mit dem Schicksal ihres Landes verbunden sein.

Elsa Jouberts leidenschaftliche Saga umspannt ein ganzes Jahrhundert südafrikanischer Geschichte – von 1894 bis 1994, von den Burenkriegen bis zur Geburt des ›Neuen Südafrika‹.