Skip to main content
Morgen um dieselbe Zeit
3.99
  Jetzt einkaufen

Morgen um dieselbe Zeit

Jahreszeiten-Geschichten

Genre: Große Gefühle
Format: eBook
Verlag: Knaur eBook
Eine taffe Computerspezialistin trifft während einer lauen Frühlingsnacht in einem japanischen Restaurant auf einen mysteriösen, aber höchst faszinierenden Herrn…Der Vorabend zur eigenen Hochzeit könnte ein wunderschöner Abend sein - KÖNNTE, wenn es nicht brütend heiß wäre und, noch viel wichtiger: die Liebe nicht abhanden gekommen wäre.Eine ganz besondere Herbstbegegnung vor einem ganz besonderen Bild.Eine Frau, die Weihnachten eigentlich hasst - und dann ein fantastisches Weihnachtsfest erlebt: Vier märchenhafte, zauberhafte Geschichten um vier Frauen - in Wien zu jeder Jahreszeit!
Claudia Toman wurde 1978 in Wien geboren. Ihre Kindheit und Jugend verbrachte sie zu etwa gleichen Teilen in Mittelerde, Phantasien, Märchenmond und Derry, Maine. Nach dem Schulabschluss packte sie die Theatersucht und sie arbeitete als Regisseurin, Regieassistentin und Inspizientin in Wien, Tokio und Tel Aviv. Von 2001 bis 2012 betreute sie die Vorstellungen der Kinderoper an der Wiener Staatsoper. Seit 2012 arbeitet sie als Guide im Kindermuseum Schloss Schönbrunn. 2009 erschien ihr Debütroman 'Hexendreimaldrei', es folgten 'Jagdzeit' 2010 und 'Goldprinz' 2011. Bei Neobooks ist die Kurzgeschichtensammlung 'Morgen um dieselbe Zeit' erschienen. Seit 2012 schreibt sie unter dem Pseudonym Anna Koschka über die Heldinnen des Mauerblümchenclubs. 'Naschmarkt' und 'Mohnschnecke' sind bei Droemer Knaur erschienen. Claudia Toman lebt als Untermieterin einer eigenwilligen Katzendame in Wien und arbeitet derzeit an ihrem dritten Anna-Koschka-Roman. Weitere Informationen und Kontakt zur Autorin: http://claudiatoman.blogspot.com Weitere Informationen und Kontakt zur Autorin: http://claudiatoman.blogspot.com