Möglichkeit der Liebe
Große Gefühle

Möglichkeit der Liebe

FISCHER Digital

Die Geschichte einer Wandlung: von der Neuentdeckung der Leidenschaft.

Vera, Anfang Vierzig, arbeitet als Lektorin in einem renommierten Verlag. Nach einer nun schon viele Jahre zurückliegenden, von Demütigungen geprägten Beziehung hat sie ihre Emotionen in den hintersten Winkel ihres Inneren verbannt. Bei einem Segeltörn mit dem naturverbundenen Jugendfreund Armin lernt Vera eine andere Welt kennen, das Wattenmeer. Die herbe Schönheit der Landschaft und Armins unaufdringliche Nähe ermöglichen es ihr, lang verdrängte Gefühle wieder zuzulassen und mit dem Freund einen neuen Anfang zu wagen.
(Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)