Mein Leben in 80 B
Große Gefühle

Mein Leben in 80 B

feelings

Manchmal muss man im Leben ein bisschen nachwürzen.

 

Ehemann, zwei Kinder, Haus mit Garten … Ilse führt ein ziemlich durchschnittliches Leben. Zwar hat sie einen pikanten kleinen Nebenjob als Veranstalterin von Dessous-Partys, doch das bedeutet auch nur, dass sie abends bei Prosecco trinkenden Hausfrauen auf dem Sofa sitzt, die mehr oder weniger heiße Unterwäsche kaufen – meist in 80 B.

 

Dann aber wird ihr Leben aus der Bahn geworfen: Während eines Kurzurlaubs bei ihrer besten Freundin Elissa auf Sylt lernt sie Oke kennen, einen charmanten jungen Sternekoch, der sie nicht nur in kulinarischer Hinsicht geradezu verzaubert …

 

«Anja Goerz’ Roman über eine durchschnittliche Frau ist alles andere als Durchschnitt – sondern absolute Spitzenklasse!» (Anne Hertz)

 

«Spitzenkoch, Spitzenslips – Spitzenbuch und alles andere als 80 B!» (Mia Morgowski)