Man soll den Mann nicht vor dem Morgen loben
Große Gefühle

Man soll den Mann nicht vor dem Morgen loben

FISCHER Digital

Die Taxifahrerin Theresa ist eigentlich Narkoseärztin, doch leider ohne Anstellung. Als sie Moritz kennen lernt, ahnt sie nicht, dass er Chefarzt ist. Denn um nicht unnötig aufzutrumpfen, gibt er sich als Baggerführer aus. Ein turbulentes Verwechslungsspiel beginnt, an dessen Ende viel Verwirrung steht – und natürlich die Liebe!
(Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)