Liebe hat viele Namen
Familiensaga

Liebe hat viele Namen

Kiepenheuer & Witsch eBook

Mit »Liebe hat viele Namen« schrieb Shirley Ann Grau ein Buch über die Spielarten der Liebe, die unter so vielen Namen auftreten kann, schrieb sie den Roman einer ungewöhnlichen Familie und ihres Schicksals. Das feudale Philadelphia und elegante Londoner Salons um die Jahrhundertwende, eine Farm in Kenia und eine Bergarbeiterstadt in Pennsylvania, die Villen der Reichen am Golf von Mexiko und das moderne Chicago sind der Hintergrund, vor dem Shirley Ann Grau das Porträt der amerikanischen Familie Henley entstehen läßt. Drei Menschen blicken zurück auf ihr Leben, erzählen von ihren wechselseitigen Beziehungen und Verstrickungen, ihren Formen der Liebe.