Knochenhaus

Knochenhaus

Rowohlt E-Book

Welche Geschichte erzählen die Kinderknochen, die zwischen Schutt und Schlamm auf einer Baustelle gefunden werden? Als werdender Mutter geht Ruth Galloway der grausige Fund unter die Haut. Bald stellt sich heraus, dass auf dem Gelände früher ein katholisches Waisenhaus stand. Was ist hinter den Mauern des Heims geschehen, aus dem vor über vierzig Jahren zwei Kinder spurlos verschwanden? Sind es womöglich ihre Knochen, die hier begraben liegen?

 

Ruth ist wenig begeistert, als sie nach Monaten der Funkstille bei den Ermittlungen DCI Nelson wiederbegegnet. Schließlich hat er noch immer keinen Schimmer, dass sie ein Baby von ihm erwartet. Doch alles wird zur Nebensache, als der Fall das Ermittlerduo auf die Spur eines Mörders führt; eines Mörders, der sich lange Jahre im Schatten hielt, aber noch immer zu töten bereit ist, um sein Geheimnis zu bewahren …

 

«Schon nach zwei Büchern dieser packenden Krimireihe sind einem die beiden Hauptfiguren, die forensische Archäologin Ruth Galloway und DCI Nelson, so sehr ans Herz gewachsen, als wären sie alte Freunde.» (The Guardian)