Joy und Joan
Erotische Romane

Joy und Joan

Rowohlt Repertoire

Nach dem überwältigenden Erfolg ihres ersten Buches, «Joy», hat Joy Laurey den Kennern der erotischen Literatur eine weitere bewegende, provozierende Liebesgeschichte geschenkt. Zärtlich und klug, spielerisch und anhänglich in aller Freiheit, entzieht sich Joy der Ehe mit dem Rockmusiker Bruce, für den sie ihre internationale Karriere als Fotomodell aufgegeben hat, und kehrt nach Frankreich zurück, zu ihrem Liebhaber Marc. Kein Grund, auf Freundin Joan zu verzichten. – Seit «Emmanuelle» ist Joy die größte Erzählerin von Sinnlichkeit, die es zu entdecken gilt.