Ich wollte Hosen 2

Ich wollte Hosen 2

FISCHER Digital

Mit diesem Roman kehrt Lara Cardella an den Schauplatz Sizilien zurück und knüpft direkt an ihren erfolgreichen Erstling an.
Auch wenn Annetta, die unvergeßliche Heldin von ›Ich wollte Hosen‹, mittlerweile älter und verheiratet ist, hat sie immer noch Grund genug, sich gegen männliche Gewalt und dummen Aberglauben aufzulehnen. Wie stets hält Lara Cardella sich in ihrem Roman hart an die Wirklichkeit und verleiht in Annetta dem Ruf nach wirklicher Würde und Selbstbestimmung der Frauen ihre unüberhörbare Stimme.
(Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)