Heilig auf High Heels
Große Gefühle

Heilig auf High Heels

FISCHER Digital

Pauline Orman-Perrin, genannt POP, ist bekannt für ihre witzigen Kolumnen im Modemagazin »Modelle«. Als ihr in der Water Bar (Spezialität: Salat ohne alles) eine Pyramide Mineralwasserflaschen auf den Kopf fällt, begegnet sie im Koma Gott – in Gestalt von Karl Lagerfeld. Karl/Gott stellt sie vor die Wahl: Entweder sie betreut in Zukunft als Engel die Jenseits-Zeitschrift »HimmElle« oder sie ändert ihr Leben. Pauline bekommt genau vierzig Tage Zeit, um sich selbst, ihre Familie und ihr Glamour-Magazin zu mehr Glaube, Liebe und Sinn umzukrempeln …
Ein hinreißend komisches Duell zwischen Seelenheil und Frühjahrskollektion.
(Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)