Flammen und Seide
Historische Liebesromane

Flammen und Seide

Rowohlt E-Book

Eine Stadt in den Wirren des Krieges, ein Verräter in den eigenen Reihen, eine Frau zwischen zwei Männern

 

Rheinbach in der Eifel, 1673. Madlen Thynen, Tochter eines wohlhabenden Tuchhändlers, ist besorgt ob des bitteren Geschmacks von Rauch in der Luft. Die dunklen Wolken am Horizont können nur eines bedeuten: Der Krieg, mit dem Sonnenkönig Ludwig XIV. ganz Europa überzogen hat, steht nun auch vor ihrer Tür. Madlen ist entschlossen, sich jedem Feind entgegenzustellen, der ihre Heimat bedroht. Doch tatsächlich ist der Feind schon viel näher als gedacht, denn ein Verräter hat sich in der Stadt eingenistet. Und es könnte einer der beiden Männer sein, die um ihr Herz kämpfen …

 

Die perfekte Kombination aus romantischer Spannung und exakt recherchierter Historie