Eine altmodische Liebesgeschichte
Große Gefühle

Eine altmodische Liebesgeschichte

Rowohlt Repertoire

Laurie Colwins Stories lesen sich wie ein weiser, melancholischer Roman, denn ihre Heldinnen repräsentieren gleichsam nur verschiedene Aspekte und Lebensphasen ein und derselben Person: der klugen, ungeschützt und unkonventionell lebenden Mädchenfrau, der es scheinbar an nichts – und dann plötzlich an allem – fehlt. Die Liebe, genau betrachtet, umfaßt und verdeutlicht schmerzlich alles, was Leben in dieser Zeit ausmacht.