Direkt zum Inhalt
Die Wundärztin
9.99
  Jetzt einkaufen

Die Wundärztin

Roman

Genre: Heitere Liebesromane/ Chick Lit
Format: eBook
Verlag: Knaur eBook
Deutschland im Dreißigjährigen Krieg: Die kluge Söldnertochter Magdalena arbeitet als Wundärztin im kaiserlichen Tross. Bald entbrennt sie in großer Liebe zu dem Kaufmannssohn Eric – eine verbotene Liebe. Als Eric plötzlich spurlos verschwindet, muss die inzwischen schwangere Magdalena schweren Herzens allein im Tross weiterziehen. Zwei Jahre später geschieht das Unerwartete: Der tot geglaubte Eric liegt schwer verwundet vor ihr – und wird des Mordes beschuldigt. Magdalena steht vor der schwersten Entscheidung ihres Lebens…
Heidi Rehn, Jahrgang 1966, wuchs im Mittelrheintal auf und kam zum Studium der Germanistik und Geschichte nach München. Seit vielen Jahren widmet sie sich hauptberuflich dem Schreiben. 2014 erhielt sie den "Goldenen Homer" für den besten historischen Beziehungs- und Gesellschaftsroman. Als „Kopfkino live“ bietet sie sehr erfolgreich Romanspaziergänge durch die Münchner Innenstadt an, bei denen das fiktive Geschehen eindrucksvoll mit der realen Historie verbunden wird. Aktuelle Infos dazu auf www.heidi-rehn.de
"Man nehme eine kluge und mutige Frau . Eine große, aber unmögliche Liebe. Und eine schwierige Epoche - und fertig ist der perfekte Historienroman. Heidi Rehn beherzigt in 'Die Wundärztin' all das und entwickelt auf 685 Seiten das spannende Porträt einer Frau, die in den Wirren des Dreißigjährigen Krieges ihr Leben meistert." >Freundin

Rehn zeichnet ein überzeugendes Bild der Zeit und schafft eine Heldin, die dem Leser ans Herz wächst. >Ruhr Nachrichten

"Eine ausgezeichnet recherchierte Geschichte [...] ein bis ins Detail farbiger, psychologisch ausgefeilter Roman." >BR 5 aktuell