Die Unbeugsamen
Historische Liebesromane

Die Unbeugsamen

FISCHER Digital

Der große Gesellschaftsroman bester Tradition, mitreißend in der Handlung, faszinierend durch seine abwechslungsreichen Schauplätze, die den Leser von den prachtvollen Herrensitzen der Südstaaten bis ins glanzvolle Paris des Zweiten Kaiserreichs führen.
Mit Könnerschaft zeichnet Fred M. Stewart das Schicksal zweier Menschen, die für das Glück bestimmt scheinen, aber durch Schatten der Vergangenheit, unheilvolle Begegnungen und die Wirren einer ereignisreichen Zeit in verhängnisvolle Situationen und Verstrickungen geraten.
Eine Familiensaga um Leidenschaft, Macht, Verrat und Triumph der Liebe, um dramatische Schicksale vor dem Hintergrund einer großen Zeit.
(Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)