Die Liebe der Goldblums
Große Gefühle

Die Liebe der Goldblums

FISCHER Digital

Louise Goldblum ist Bildhauerin in San Francisco. Als ihre brillante Schwester Esther, der exzentrische Star der Familie, tot aufgefunden wird, stürzt Louise in eine tiefe Krise. Ein furchtbares Bild lässt sie nicht mehr los: Esther in würdeloser Nacktheit, ein schäbiges Motelzimmer, die Kleider sorgfältig auf dem Stuhl gefaltet. Plötzlich bricht die Scheinwelt der gesamten Familie zusammen, und Louise wirft ihr eigenes Leben in die Waagschale, um Esthers Tod zu verstehen. Eine unter die Haut gehende Geschichte zweier Schwestern.
(Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)