Skip to main content
Der Horizont ist nah
4.99
  Jetzt einkaufen

Der Horizont ist nah

Roman

Genre: Große Gefühle
Format: eBook
Verlag: Feelings
Eine leidenschaftliche Affäre, die Janinas Leben für immer verändert. Ein gefühlvoller Liebesroman und gleichzeitig spannender Romantic Thrill von Agnes M. Holdborg. Seit einer Fehlgeburt ist die Ehe von Janina und Greg zerrüttet. Sie versuchen zwar noch immer, ein normales Eheleben aufrecht zu erhalten, doch Janina stürzt sich seit einiger Zeit immer öfter in Affären mit anderen Männern. Eigentlich verbindet das einst so glückliche Paar nur noch die gemeinsame Anwaltskanzlei. Auf der Vernissage ihrer besten Freundin lernt Janina schließlich den beunruhigend aufregenden Meeresbiologen Marco kennen. Es knistert heftig zwischen den beiden, doch zunächst widersteht Janina dem charismatischen Mann. Marco aber bleibt hartnäckig. Er folgt Janina nach Norderney, wohin sie sich zur Erholung zurückgezogen hat. Eine leidenschaftliche Affäre nimmt ihren Anfang. Dann jedoch geschehen merkwürdige, teils bedrohliche Dinge und die Ereignisse drohen zu eskalieren. 'Der Horizont ist nah' von Agnes M. Holdborg ist ein eBook von feelings*emotional eBooks. Mehr von uns ausgewählte romantische, prickelnde, herzbeglückende eBooks findest Du auf unserer Facebook-Seite. Genieße jede Woche eine neue Liebesgeschichte - wir freuen uns auf Dich!
Marlies Borghold wurde in Borken (Westfalen) geboren. Der Liebe wegen lebt sie seit weit über 35 Jahren in der Nähe von Düsseldorf. Sie ist glücklich verheiratet und hat zwei erwachsene Kinder. Im sogenannten 'richtigen' Leben arbeitet sie als Beamtin in einer Bundesverwaltung, weigert sich jedoch standhaft, Ärmelschoner zu tragen oder gar einen Amtsschimmel zu reiten. Schon in ihrer Schulzeit war die Welt der kreativen Buchstaben die ihre, jedoch für lange Zeit eher als Leserin. Nur hin und wieder verfasste sie ein paar kleine Geschichten und Gedichte. Das änderte sich vor einigen Jahren auf drastische Weise, als sie – sozusagen einer Eingebung folgend – einen romantischen Fantasy-Roman schrieb. Im Jahre 2013 traute sie sich dann endlich, unter dem Pseudonym Agnes M. Holdborg mehrere ihrer Werke zu veröffentlichen. Fortan hält das Schreiben sie im Bann.