Der Brombeertag
Große Gefühle

Der Brombeertag

feelings

Eine liebevolle Kurzgeschichte von Rosamunde Pilcher aus dem Band "Blumen im Regen".

 

Als der Nachtzug Euston Station verlässt, ahnt Claudia noch nicht, wie sehr sich ihr Leben in den kommenden Tagen verändern wird. Sie weiß nur, dass sie nicht länger in London bleiben kann. Nicht nachdem Giles sie schon wieder versetzt hat.

Stattdessen flieht sie. Dorthin, wo sie in ihrer Jugend glücklich war: auf den Hof ihrer Kusine Jennifer in Inverloss, einem kleines Dorf in den schottischen Highlands. Aber es ist nicht Jennifer, die Claudia von Giles' Schatten befreit…