Skip to main content
Das Lied des Troubadours
4.99
  Jetzt einkaufen

Das Lied des Troubadours

Genre: Heitere Liebesromane/ Chick Lit
Format: eBook
Verlag: FISCHER E-Books
Ein lebenspralles Mittelalter-Epos, das dem ›Medicus‹ in nichts nachsteht Brian de Martial ist kein einfacher Troubadour, auch wenn die schöne Kaufmannstochter Gaelle ihn so in Südfrankreich kennen lernt. Sein Auftrag ist es, als Ritter für das Reich des Südens zu kämpfen. Aber sein Weg ist auch die Suche nach dem Glück, nach der Poesie – und vor allem nach der Liebe. (Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)
Paul Löwinger (Jahrgang 1949) stammt aus einer bekannten Wiener Theaterdynastie. Nach einer französischen Lycée-Ausbildung studierte er Publizistik an der Universität Wien, arbeitete als Regieassistent beim Film und war Co-Direktor der Löwinger-Bühne in Wien. Neben der Neufassung und Bearbeitung von Theaterstücken inszenierte er eigene Bühnenwerke und führte bei zahlreichen Fernsehproduktionen Regie, besonders für ORF und ZDF. Er verstarb am 19.4.2009 in Wien.