Das kleine Schwarze
Große Gefühle

Das kleine Schwarze

FISCHER Digital

Sie ist verheiratet und auf der Suche nach Abenteuern. Sie begegnet einem Traummann: attraktiv und stilsicher. Aber er ist unverheiratet und will mehr. Sie tauscht ihn gegen einen anderen: unattraktiv und stillos, doch herrlich verrückt. Ein Terrorist. Er übernimmt das Liebesregime und diktiert ihr eine gemeinsame Zukunft im Untergrund. Sie flüchtet. Und stürzt sich in die nächste Affäre ...
(Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)