Das Haus unter den Zypressen
Familiensaga

Das Haus unter den Zypressen

Knaur eBook

1940: Erst nach dem Tod ihres Großvaters erfährt Giuliana etwas über jene skandalöse Affäre, die ihre Großmutter Sophia einst zum schwarzen Schaf der Familie machte. Als Giuliana sie nun in einem toskanischen Dorf aufspürt, entsteht zwischen den beiden Frauen sofort ein intensives Band. Schon bald weiht Sophia die Enkelin in ihr Geheimnis ein – sie arbeitet im italienischen Widerstand. Begeistert schließt sich Giuliana den Partisaninnen an. In Maria, einer jungen Frau aus dem Dorf, findet sie eine enge Freundin. Als die beiden einen deutschen Deserteur verstecken, werden jedoch aus den Freundinnen Rivalinnen – eine Feindschaft, die ein blutiges Opfer fordern wird …